„Mein Schiff“-Fans sorgen sich um Zukunft von beliebtem Dampfer – jetzt herrscht Klarheit

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Beschreibung anzeigen

Er ist der älteste und umstritten auch einer der beliebtesten Dampfer der Flotte: Die „Mein Schiff Herz“. Doch seit Beginn der Pandemie steht das Schiff still. Daran wird sich auch die nächsten Monate nichts ändern (MOIN.DE berichtete).

Die „Mein Schiff“-Fans sorgen sich deshalb um die Zukunft des Dampfers. Doch nun gibt es eine klare Ansage des Kreuzfahrt-Unternehmens.

„Mein Schiff Herz“ vor Teneriffa

Vor einigen Tagen erst ist das Schiff vor Teneriffa gesichtet worden. „Im Winterschlaf“, schreibt der Mann, der ein Foto von dem Dampfer bei Facebook geteilt hat. Offenbar liegt die „Herz“ schon eine ganze Weile vor der spanischen Insel.

+++ Aida-Passagiere betreten das Schiff – dann wird es hochemotional +++

Doch das könnte vielleicht bald ein Ende haben. Denn eines macht Tui Cruises jetzt schon klar: „Wir gehen davon aus, dass wir in der kommenden Sommersaison wieder mit allen unseren Schiffen – also auch mit der Mein Schiff Herz – mit Gästen unterwegs sein werden“, heißt es auf Anfrage von MOIN.DE.

Zudem rechnet das Kreuzfahrt-Unternehmen damit, im kommenden Jahr schrittweise zu einer regulären Auslastung zurückkehren zu können. Ob das möglich sein wird, bleibt abzuwarten.

---------------

Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

---------------

„Mein Schiff Herz“ wird 2023 verkauft

Ein Restart der „Herz“ würde die Fans in jedem Fall sehr glücklich machen. „Das wäre ein Traum“, drückt eine Frau bei Facebook ihre Begeisterung aus.

„Das sind ja tolle Nachrichten“, stimmt eine weitere Frau zu. „Wir freuen uns auf den Sommer mit der alten Dame“, kommt von einem anderen Fan.

-----------

Mehr News zu „Mein Schiff“ und zu Kreuzfahrten:

-----------

Das sind doch gute Aussichten für die Kreuzfahrt-Fans! Lange erhalten bleibt die „Mein Schiff Herz“ ihnen aber nicht mehr. Im April 2023 wird der alte Dampfer die Flotte verlassen und an Marella Cruises übergeben werden. (lh)