Norderney: Mickie Krause bewirbt die Insel – doch ob DAS wirklich überzeugt, ist fraglich

Mickie Krause schwärmt von Norderney.
Mickie Krause schwärmt von Norderney.
Foto: picture alliance/dpa & IMAGO / Manngold

Mickie Krause steht auf das Insel-Leben. In Spanien tritt er regelmäßig auf Mallorca auf, in Deutschland entspannt der Schlager-Star am liebsten auf Norderney. Dort hat er sogar einen zweiten Wohnsitz.

In einem Interview schwärmte der Sänger kürzlich über Norderney. Doch was er über die Insel erzählt, klingt wenig aufregend und sehr austauschbar.

Norderney: Ein Trip lohnt immer...

So schwärmt Mickie Krause auf „schlager.de“: „Ich liebe einfach das Wasser, den Strand und das Wetter! Ganz egal, ob im Sommer oder Winter. Ein Trip nach Norderney lohnt sich immer.“ Das dürfte wenig überraschend sein!

+++ Sankt Peter-Ording: Hier wurde Kindern einst Schreckliches angetan – „Ich habe in meinem Erbrochenen gelegen“ +++

Auch sein weites Lob für die Insel klingt eher nach Werbeprospekt, so feiert der Schlagersänger auf „schlager.de“ die Infrastruktur der Insel ab:

„Mich begeistert die Vielseitigkeit der Insel, angefangen bei der Infrastruktur. Ich kann mit dem Zug oder mit dem Auto problemlos zum Fähranleger nach Norddeich fahren. Die Fahrt mit der Fähre ist für mich schon pure Erholung.“

--------------

Das ist Norderney:

  • Norderney ist eine der Ostfriesischen Inseln und liegt in der Nordsee
  • Norderney ist nach Borkum die zweitgrößte Insel dieser Inselgruppe
  • Norderney hat eine Fläche von 26,29 Quadratkilometern
  • Norderney ist eine Düneninsel, die mit der Zeit aus von der Meeresströmung angespültem Sand gewachsen ist

--------------

Norderney: Joggen auf der S6

Und auch Mickie Krauses Lob für die anstehenden Termine im nächsten Jahr klingt irgendwie, als würde er Tickets dafür verkaufen:

„Auf Norderney ist oft auch viel los, etwa beim White Sands Festival mit Weltklasse-Beachvolleyball. Und beim Summertime Festival rocken im Juli Top-Musiker die Insel und es gibt eine Schlagerparty. Das nächste Summertime Festival findet 2022 statt.“

--------------

Mehr News von Norderney und der Nordsee:

Norderney: Rekord auf der Insel! DAS gab es noch nie

Nordsee: Rettungskräfte üben auf dem Wasser – dann kommt plötzlich ein Notruf

Sankt Peter-Ording: Urlauberin löst hitzige Debatte aus – und bekommt heftigen Gegenwind zu spüren

--------------

Aber wie dem auch sei, der Sänger hat sein Norderney schon immer gerne hervorgehoben. Also glauben wir ihm natürlich auch, dass ein perfekter Tag auf der Insel für ihn aus einer Runde Joggen auf der Strecke S6, einer Partie Minigolf am Strand und einem Spaziergang zur Weißen Düne besteht.

Etwa 100 Tage im Jahr verbringt Krause übrigens auf der Insel. Die Chance, ihn dort zu treffen, ist also relativ hoch. Zuletzt besuchte er die Sternwarte auf Norderney. >>> Hier mehr dazu. (rg)