Nordsee-Insel steht vor diesem großen Problem – „Das geht nicht“

Auf der Nordsee-Insel Helgoland macht sich Verzweiflung breit (Symbolbild).
Auf der Nordsee-Insel Helgoland macht sich Verzweiflung breit (Symbolbild).
Foto: imago images/imagebroker

Auf der Nordsee-Insel Helgoland tut sich ein großes Problem auf!

Der Grund: Ab kommendem Jahr geht der einzige Zahnarzt auf Helgoland in Rente. Verzweifelt sucht der Bürgemeister der Nordsee-Insel jetzt nach einem Nachfolger.

Nordsee-Insel Helgoland steht vor einem großen Problem

Wenn die Helgoländer mal Zahnschmerzen haben, gehen sie zum Zahnarzt ihres Vertrauens, Wolfram Damman. Wenn der 76-Jährige allerdings selbst Zahnschmerzen hat, muss er nachmittags an Bord eines der Ausflugsschiffe gehen und ans Festland fahren.

+++ Rostock: Frau kommt von Polen nach Deutschland, um Arbeit zu finden – dann verschwindet sie spurlos +++

Frühestens am nächsten Morgen kann er mit dem Schiff zurückkommen. Zwei Tage Reisezeit, selbst für eine kurze Vorsorgeuntersuchung. Zum 31. Dezember schließt Dammann seine Praxis in der Straße Be de Spukkerbu 51 auf Helgoland.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Nach Helgoland zog Damman 2011 eigentlich, um sich zur Ruhe zu setzen. Doch weil der damalige Insel-Zahnarzt fortzog, erklärte er sich bereit, den weißen Kittel wieder anzuziehen.

Nordsee: „Das geht nicht“

Zehn Jahre später soll es dann endlich soweit sein. Keine Praxis und keine Patienten mehr. Auch nicht im Notfall. „Das geht nicht. Ich bin bald 80. Ich möchte es nicht soweit kommen lassen, dass etwas passiert oder meine Hände zittern“, erklärt Damman gegenüber dem NDR.

+++ Stralsund: Merkel nackt! Was viele für unmöglich halten, gibt es hier wirklich zu sehen +++

Stattdessen will er gemeinsam mit seiner Frau auch mal längere Zeit verreisen, ohne ständig an die Patienten denken zu müssen. Denn das sei mit das Schlimmste, nach einem kurzen Urlaub von maximal zwei Wochen zu hören, dass ein Helgoländer in seiner Abwesenheit schlimme Zahnschmerzen gehabt hätte.

---------------

5 Reise-Tipps für die Nordsee:

  • Cuxhaven
  • Wattenmeer, zum Beispiel Neuwerk oder Nordstrand
  • Husum
  • Niedersachsens Küste: Neuharlingersiel, Dangast, Greetsiel
  • Ostfriesische Inseln

---------------

Für den Bürgermeister Jörg Singer ist das ein großes Problem. Denn einerseits sinkt die Einwohnerzahl auf Helgoland. Vor einigen Jahren lebten noch 600 Menschen mehr auf der Insel. Andererseits sinkt ohne Zahnarzt auch die Attraktivität, nach Helgoland zu ziehen.

Nordsee: Suche könnte zur Mammutaufgabe werden

Die medizinische Versorgung ist schließlich für viele Menschen ein wichtiges Kriterium bei der Wohnortwahl. Deshalb setzt er nicht nur darauf, dass es einen direkten Praxisnachfolger gibt, sondern versucht verschiedene Optionen.

„Die Variante zwei ist, es kommen unterschiedliche Ärzte auf die Insel und nutzen die Praxis an verschiedenen Tagen im Monat. Und wir sichern unsere Versorgung damit“, erklärt Singer. Die dritte Variante wäre, dass die Gemeinde das medizinische Versorgungszentrum ausbaut, eine Praxis zur Verfügung stellt und selbst einen Zahnarzt anstellt.

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Die Suche nach einem neuen Inselzahnarzt für Helgoland – es könnte eine Mammutaufgabe werden. (oa)