Veröffentlicht inNorddeutschland

Ostsee: Küstenort kämpft mit ziemlich dreister Plage – „Laufend Anrufe von Betroffenen“

Ostsee: Küstenort kämpft mit ziemlich dreister Plage – „Laufend Anrufe von Betroffenen“

© imago images/Leo

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Ein Ausflug an die Küste sollte eigentlich mit Erholung verbunden sein. Doch dieser Ort an der Ostsee kämpft mit ziemlich dreisten Plagegeistern.

Ob am Strand oder an der Promenade, sie sind überall. Deshalb will der Küstenort an der Ostsee jetzt mit harten Maßnahmen gegen sie vorgehen!

Ostsee-Bad hat mit Möwenangriffen zu kämpfen

Im Ostseebad Kühlungsborn seien – wie auch in anderen Ostsee-Orten – die Möwen so lästig geworden, dass sie den Menschen überfallartig Brötchen oder Eiswaffeln aus den Händen rissen. Dabei könnten auch Verletzungen am Kopf, im Gesicht oder den Händen entstehen, sagt Bürgermeister Rüdiger Kozian.

—————

Das ist die Ostsee:

  • auch Baltisches Meer genannt
  • die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Erde
  • die Fläche beträgt 412.500 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 459 Meter tief

—————

+++ Kiel: Diese Straße ist eine Katastrophe – und keiner tut was dagegen! „Soll erst einer von uns zu Tode kommen?“ +++

Das Füttern der Möwen sei unter solchen Umständen natürlich ausdrücklich verboten. Aber weil das nicht reicht, greift der Ort schon länger zu härteren Maßnahmen. Offenbar mit Erfolg!

+++ Rügen: Beliebtes Restaurant bekommt Post – und kann es kaum fassen +++

Dieses System soll an der Ostsee helfen

Im vergangenen Jahr habe ein errichtetes Laut-Sprecher System, welches spezielle Möwen-Warnlaute von sich gibt, erstmals Wirkung gezeigt. Denn die Zahl der Beschwerden von Touristen und Einheimischen habe sich daraufhin deutlich verringert.

„Zuvor hatten wir laufend Anrufe von Betroffenen“, erzählt der Bürgermeister. Die Lautsprecher waren anscheinend so erfolgreich, dass sie weiterhin eingesetzt werden.

+++ Edeka Norderney will Zeichen gegen Russland setzen, die Reaktionen sprechen für sich +++

—————

10 Tipps für Urlaub an der Ostsee:

  • Rügen
  • Bornholm
  • Usedom
  • Hiddensee
  • Fischland-Darß-Zingst
  • Poel
  • Heiligendamm
  • Timmendorfer Strand
  • Fehmarn
  • Hohwachter Bucht

—————

+++ Timmendorfer Strand, Scharbeutz und Co.: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! +++

Sorgenfreier Urlaub an der Ostsee!

Wie Kozian am Dienstag bekannt gab, würden die Lautsprecher an touristischen Hotspots zu bestimmten Zeiten die Warnlaute von sich geben und damit die großen weißen Vögel von den Menschen fernhalten.

—————

Mehr News von der Ostsee:

—————

Urlauber und Touristen können sich somit anscheinend auf einen möwenfreien Urlaub freuen und müssen ihr Eis mit niemandem teilen. (dpa/fk)