Veröffentlicht inNorddeutschland

Ostsee: Urlauberin geht am Strand spazieren – und macht bedenkliche Entdeckung

Nordsee und Ostsee

Das unterscheidet beide voneinander

Eine Küsten-Besucherin war kürzlich am Strand der Halbinsel Darß an der Ostsee spazieren und machte dabei eine üble Entdeckung.

Was sie dort sah, bewegt die Urlauberin sehr. Sofort machte sie ein Foto und teilte es mit anderen Ostsee-Liebhabern in den sozialen Medien.

Ostsee: „Man findet Kippen schneller als Muscheln“

Die Urlauberin fand zahlreiche Zigarettenkippen, die überall am Strand rumlagen. Sie teilte das Problem in einer Facebook-Gruppe für Ostsee-Fans. „Vielen Dank an alle Raucher, dass ihr es möglich macht, dass man am Strand mehr und schneller Kippen findet als Muscheln!“, schreibt die Frau.

+++ Ostsee: Was hier gekappt wird, sorgt für großen Frust – „Wir finden das eine Sauerei“ +++

Zigarettenstummel verursachen am Strand besonders viel Müll.
Zigarettenstummel verursachen am Ostsee-Strand besonders viel Müll.
Foto: imago images/Andia

Sie habe die Kippen entsorgt, wurde auf dem Weg zum Mülleimer aber erschüttert, denn sie fand „fast 20 Kippen.“


Diese Orte sind bei einem Besuch an der Ostsee empfehlenswert:

  • Eckernförde
  • Fehmarn
  • Kellenhusen
  • Grömitz
  • Scharbeutz
  • Timmendorfer Strand
  • Travemünde
  • Boltenhagen
  • Kühlungsborn
  • Ueckermünde

Ostsee: Das Problem ist vielen Menschen bekannt

Dass man überall an der Ostsee Zigaretten findet, ist vielen Gruppenmitgliedern bekannt. Eine Frau meint: „Wir waren gestern in Zinnowitz und Koserow am Strand, jeweils waren so viele Kippen zu sehen, da hätte man mit einem großen Müllbeutel losgehen müssen.“

+++ Nordsee: Windpark vergiftet das Meer – in Zukunft soll sich was ändern +++

„Wenn jeder einen kleinen Teil dazu beiträgt und sich ab und an mal bückt, bleiben unsere Strände hier so sauber, wie es sich jeder Urlauber wünscht – Raucher oder Nichtraucher!“, heißt es in einem Kommentar.

Ein Mann erzählt von seinem Erlebnis: „Da liegen leider nicht nur Kippen, was ich schon an Müll gefunden habe, ist teilweise ekelhaft.“


Mehr News von der Ostsee:


Offenbar ahnen viele Menschen nicht, wie gefährlich ist, ihre Zigarettenkippen am Strand zu hinterlassen. Denn sie stinken, sind giftig und können für Menschen und Tiere zur Gefahr werden. Rund neun Prozent aller Müllfunde an der Ostseeküste seien Zigarettenstummel, heißt es vom Naturschutzbund Deutschland (NABU).

>> Hier seht ihr den widerlichen Zigaretten-Fund und die Reaktionen darauf an der Ostsee.