„Rote Rosen“: Entscheidung gefallen! DAS passiert mit den gedrehten Szenen des verstorbenen Star-Gasts Karl Dall

”Rote Rosen”: Das ist die beliebte Telenovela im Ersten

Rote Rosen ist eine der am längsten laufenden Telenovelas im deutschen Fernsehen.

Beschreibung anzeigen

Lüneburg. Fans der ARD-Telenovela „Rote Rosen“ warten schon lange gespannt auf diese Entscheidung: Was passiert mit den bereits abgedrehten Szenen des verstorbenen Kult-Komiker Karl Dall?

Die Macher von „Rote Rosen“ äußerten sich jetzt gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland zu dem weiteren Vorgehen. Demnach werden die Szenen, die den im September 2020 verstorbenen zeigen, nicht im Fernsehen ausgestrahlt. Das bestätigte eine Sprecherin am Donnerstag.

„Rote Rosen“: Dall-Szenen werden nicht ausgestrahlt

Dall hatte im vergangenen Herbst für die in Lüneburg spielende Nachmittagsserie gedreht, dann aber einen Schlaganfall erlitten. Er starb am 23. November mit 79 Jahren. Als Rockstar Richie Skye hätte er im Januar in 15 Folgen der „Roten Rosen“ zu sehen sein sollen.

+++ „Rote Rosen“-Macher zeigen Gänsehaut-Interview mit Karl Dall – eine Aussage wirft Fragen auf +++

---------------------

Das ist Karl Dall

  • Geboren wurde Karl Bernhard Dall am 01.02.1941 in Emden, Ostfriesland
  • Verheiratet war der Komiker mit Barbara Dall
  • Sein angeborenes Markenzeichen: Wegen einer Lidmuskelschwäche ist sein rechtes Auge stets halb geschlossen
  • Neben dem komödiantischen Talent, wirkte Dall auch in zahlreichen Filmen mit wie „Winnetou 1. Teil“, „Hans im Glück“ oder „Großstadtrevier – 5 nach 12“
  • Karl Dall starb am 23. November im Alter von 79 Jahren

---------------------

+++ Jan Fedder wollte gerne HIER begraben werden, aber es kam etwas dazwischen +++

Es seien aber nur wenige Szenen gedreht worden, die auch chronologisch nicht zusammenhingen, sagte die Sprecherin dem „RedaktionsNetzwerk Deutschland“. Die Aufnahmen passten in keinen Kontext und würden deshalb nicht verwendet.

---------------------

Mehr News zu „Rote Rosen“:

---------------------

+++ Nordsee: An diesem Ort soll Karl Dall beigesetzt werden +++

Der 1941 in Emden in Ostfriesland geborene Dall war über Jahrzehnte als Musiker, Komiker, Schauspieler und Entertainer im deutschen Fernsehen präsent. (dpa/mik)