Timmendorfer Strand: Was hier passiert ist, rührt die Menschen! „Wie aus einer anderen Zeit“

Nicht nur die Volleyball-Event ziehen Zuschauer nach Timmendorfer Strand.
Nicht nur die Volleyball-Event ziehen Zuschauer nach Timmendorfer Strand.
Foto: imago images/Agentur 54 Grad

In Timmendorfer Strand war am Freitagabend ordentlich etwas los. Direkt am Strand fand ein besonderes Event statt.

Johannes Oerding spielte in Timmendorfer Strand ein Konzert. Nicht nur der Sänger war nach seinem Auftritt gerührt.

Timmendorfer Strand: Konzert verursacht Herzklopfen

Grund für all die Aufregung war das Auftaktkonzert zu „Stars am Strand“, welches der Popsänger eröffnete. Der Star teilte über Facebook später Fotos von der Veranstaltung und schrieb, wie begeistert er von dem Konzert war. Sein Herz würde immer noch Klopfen und es „war wie aus einer anderen Zeit!“

+++ Usedom: SIE treiben auf der Insel ihr Unwesen – die Folge sind massive Schäden +++

-------------------

Das ist die Lübecker Bucht:

  • Die Lübecker Bucht ist eine Meeresbucht der Ostsee, die vollständig zu Deutschland gehört.
  • Als Teil der Mecklenburger Bucht bildet sie die „südwestliche Ecke“ der Ostsee.
  • An der südwestlichen Spitze der Lübecker Bucht mündet in Lübeck-Travemünde die Trave. Nach Osten wird die Bucht begrenzt durch den Klützer Winkel. Angrenzende Bundesländer sind Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
  • Die Seebäder Kellenhusen, Grömitz, Pelzerhaken, Sierksdorf, Haffkrug, Scharbeutz, Timmendorfer Strand und Niendorf haben neben Lübeck-Travemünde mit der Halbinsel Priwall eine große Bedeutung für den Fremdenverkehr in Deutschland.

-------------------

Damit meint er vermutlich die Zeit vor der Corona-Pandemie, denn auf den Fotos ist ein volles Konzert zu sehen, mit Zuschauern dicht an dicht.

+++ Ostsee: Hier haben Anwohner genug von Touristen! „Es ist zu voll“ +++

Die Besucher des Konzertes waren begeistert. Unter dem Beitrag kommentierten sie, wie schön sie es fanden. Eine Frau bedankt sich für den schönen Abend und schreibt: „Es tat so gut nach so langer Zeit“. Eine andere sagt, sie hätte jede Sekunde genossen. Und es heißt auch: „Es war ein so genialer Abend.“

Neben der Begeisterung wegen des Konzertes freuten sich auch viele einfach darüber, dass sie wieder ein Stückchen Normalität genießen konnten. „Ein bisschen Normalität zurückbekommen“, kommentiert eine. Für jemand anderen sei es Balsam für die Seele gewesen, nach diesen schweren Zeiten.

Die Überraschung des Abends glückte anscheinend ebenfalls. Denn dass plötzlich auch noch Wincent Weiss als Special Guest auf einmal mit auf der Bühne stand, erfreute genauso. Eine Frau schrieb begeistert: „Tolle Überraschung mit Wincent Weiss.“

Der Abend ist allem Anschein nach also echt geglückt und war wohl für viele eine Auszeit von der Pandemie.

Timmendorfer Strand: Das nächste Konzert steht an

Und die Auszeit ist glücklicherweise noch nicht vorbei, denn Samstagabend geht es gleich mit dem nächsten Konzert weiter, diesmal sollen Stefanie Heinzmann und Max Giesinger das Publikum begeistern.

-------------------

Mehr News aus Timmendorfer Strand und von der Ostsee:

-------------------

Tickets gibt es noch. Wer also spontan eine Pause von der Pandemie genießen möchte, der kann sich noch schnell Karten sichern. (fk)