Usedom: Lebensgefahr! Frau mit Hund am Strand – dann beginnt das Drama

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.

Beschreibung anzeigen

Dieser Ausflug hätte für eine Frau und ihren Hund auf Usedom auch ganz anders ausgehen können.

Am Montagnachmittag war sie mit ihrem Ehemann und dem gemeinsamen Vierbeiner am Strand bei Trassenheide auf Usedom. Sie warf ihrem Hund einen Ball in die Ostsee, doch das Spielzeug trieb plötzlich ab. Dann schwamm das Tier plötzlich hinterher!

Usedom: Wetterverhältnisse werden zur Gefahr

An dem unbewachten Strandabschnitt habe ablandiger Wind der Stärke fünf bis sechs geherrscht, teilte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mit.

+++ Hamburg: Sie kämpfen hier um ihre Existenz – „Vielleicht war's das“ +++

Die Frau versuchte noch, ihren Hund zu retten. Doch das war angesichts der zu diesem Zeitpunkt herrschenden Verhältnisse keine gute Idee.

---------------

Das ist Usedom:

  • Insel in der Ostsee
  • Befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Bekannte Ostseebäder sind Zinnowitz, Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck
  • Auf Usedom gibt es einen Flughafen, dieser ist bei Garz gelegen
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

---------------

Sofort verständigten der Ehemann und Badegäste per Telefon die Rettungsschwimmer.

Usedom: Frau und Hund treiben 800 Meter ab

Diese nahmen die erschöpfte Frau und ihren Hund etwa 800 Meter vom Ufer entfernt in ihr Boot auf und brachten sie an den Strand.

---------------

Mehr News von Usedom und der Ostsee:

---------------

Wer weiß, was passiert wäre, hätten die Menschen am Strand nicht so geistesgegenwärtig reagiert... (mk mit dpa)