Veröffentlicht inNorddeutschland

„Usedom-Krimi“ (ARD): Neue Folgen! Der Inhalt ist harter Tobak…

Endlich legt die ARD mit dem „Usedom-Krimi“ wieder los, die Dreharbeiten laufen. Und die neuen Folgen haben es in sich…

u00a9 NDR/Oliver Feist

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.


Endlich gibt es Nachschub für Liebhaber des „Usedom-Krimi“!

Nicht nur Kenner des „Usedom-Krimi“ dürfen sich freuen: Die Dreharbeiten für zwei brandneue Folgen der beliebten Reihe sind im vollen Gange. Und die haben es in sich…

„Usedom-Krimi“ (ARD): Zwei Mal Hochspannung

Unter der Regie von Matthias Tiefenbacher werden die Episoden „Am Scheideweg“ und „Emma“ gedreht, mit bekannten Gesichtern wie Katrin Sass, Rikke Lylloff und Till Firit in den Hauptrollen.

In „Am Scheideweg“ gerät Ex-Staatsanwältin Karin Lossow, gespielt von Katrin Sass, in einen Alptraum. Ihr Kampf um Gerechtigkeit für ihre ermordete Tochter führt sie auf gefährliche Pfade. Doch als sie den vermeintlichen Mörder zur Strecke bringen will, stellt sich heraus: Die Wahrheit ist viel komplexer, als sie je erwartet hätte…vor allem eine Sequenz, in dem Lossow den vermeintlichen Mörder ihrer Tochter mit einer Schrotflinte richtet, sind nicht ohne.

+++ „Nord bei Nordwest“ (ARD): Liebes-Chaos! Neue Folge könnte alles kaputt machen +++

„Usedom-Krimi“ (ARD): Tragischer Vorfall an der Ostsee

In der Episode „Emma“ wird die idyllische Kulisse von Usedom von einem tragischen Ereignis überschattet. Karin Lossow unterhält sich beim Spaziergang mit Hund Lucky am Strand von Usedom mit der sportlichen Gerda Kolping (Katharina Spiering), die sich wie jeden Morgen mit ihrem Neoprenanzug in die kalten Fluten der Ostsee stürzt.

Zunächst scheint alles normal, doch plötzlich kann sich die Frau nicht mehr über Wasser halten. Karin setzt den Notruf ab, schafft es jedoch nicht, Gerda aus dem eiskalten Wasser zu ziehen. Mit ansehen muss das Geschehen Gerdas 14-jährige Tochter Emma (Cloé Albertine Heinrich), die seit einigen Monaten von ihren Klassenkameradinnen gemobbt wird… Besonders erschreckend wie aktuell: Long Covid spielt in der Folge ebenfalls recht große Rolle.


Mehr News:


Neben Darstellern wie Katrin Sass und Till Firit ergänzen eine Vielzahl talentierter Schauspieler das Ensemble des „Usedom-Krimi“. Unter der Leitung von Produzent Tim Gehrke und der Redaktion von Donald Kraemer und Katja Kirchen entsteht ein weiteres fesselndes Kapitel der „Usedom-Krimi“-Reihe. Mit Spannung erwarten die Fans die Ausstrahlung im Herbst dieses Jahres im Ersten und in der ARD Mediathek.