Hamburger SV: DIESE Nachricht wird viele HSV-Fans freuen!

Hamburger SV: Fans dürfen sich über diese Nachricht freuen.
Hamburger SV: Fans dürfen sich über diese Nachricht freuen.
Foto: imago images / ActionPictures

„Freibier für alle!“ – oder so in etwa, heißt es bald beim Hamburger SV.

Der Bier-Sponsor des Hamburger SV schüttet bald wieder eine ordentliche Summe Freibier im Stadion aus. Aber damit wartet er noch, bis alle Fans wieder da sind.

Hamburger SV: Freibier für die HSV-Fans

König Pilsener ist die Stammbiermarke im Volksparkstadion in Hamburg. Jedes Jahr startet der Bier-Sponsor eine Aktion. Für jedes geschossene Heimtor gibt es 50 Liter Freibier für die Anhänger des Hamburger SV.

In der abgelaufenen Saison schossen die Rothosen 35 Tore im heimischen Stadion. Das bedeutet für die Fans 1750 Liter Freibier. Doch in der aktuellen Phase kann der Sponsor die Gratis-Drinks natürlich nicht ausschenken. Alkohol ist wegen der Hygieneregeln nicht erlaubt.

Eigentlich wird das Freibier entweder am letzten Spieltag oder beim ersten Heimspiel der neuen Saison ausgeschenkt. Da nun allerdings nicht das komplette Stadion gefüllt werden kann und nur ein paar Tausende im Volksparkstadion Platz finden, verschiebt König Pilsener die Aktion.

-------------------------

Mehr HSV-News:

-------------------------

König Pilsener stockt Freibier auf

„Um die Vorfreude darauf noch etwas zu steigern, hat König Pilsener die gesammelte Menge von 1.750 auf 2.000 Liter Freibier aufgestockt“, heißt es in einer Mitteilung auf der Homepage des Hamburger SV.

In dieser Saison konnte der Hamburger SV bereits wieder 100 Liter Freibier erspielen. Im Duell gegen Fortuna Düsseldorf schoss der HSV zwei Treffer. Das Spiel gegen Aue musst leider ausfallen, wie du >>> hier nachlesen kannst. (fs)