Veröffentlicht inWetter

Wetter in Hamburg: Es wird warm – aber die Sache hat auch einen Haken

Wetter Hamburg.jpg
Das Wetter in Hamburg kann sich gerade nicht so richtig entscheiden... Foto: imago images/Nikita

Das Wetter in Hamburg und Schleswig-Holstein wird am Dienstag vom Wechsel zwischen Sonne und Wolken bestimmt, wobei die Küste etwas mehr Sonne abbekommt.

Zwischen Hamburg und der Lübecker Bucht kann es vorübergehend zu leichten Schauern kommen, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstagmorgen mitteilte. Die Temperaturen liegen zwischen 15 Grad an der Norsee, 18 Grad im Binnenland und bis zu 19 Grad in Hamburg. Es wird also zwar wärmer, aber so richtig schön wird es auch wieder nicht.

Wetter in Hamburg: Höhere Temperaturen, aber eben auch Regen

In der Nacht zum Mittwoch klart es gebietsweise auf. Es bleibt trocken bei Temperaturen zwischen 9 und 10 Grad.

+++ Hamburg: Passanten staunen nicht schlecht über diese nächtliche Beobachtung auf einem Parkplatz – ein Foto beweist es +++

Für den Mittwoch erwarten die Meteorologen des DWD viele Wolken mit kurzen und Richtung Ostsee und dänischer Grenze längeren Aufheiterungen. Vereinzelt kommt es zu lokalen Schauern, sonst bleibt es trocken bei Temperaturen von bis zu 21 Grad. (jds/dpa)