Wetter in Hamburg: Schon bald bis zu 30 Grad! Doch dann folgt der Tiefpunkt des Sommers

Besser als sein Ruf? So ist das Wetter in Hamburg wirklich

Besser als sein Ruf? So ist das Wetter in Hamburg wirklich

Etwa besser als sein Ruf? SO ist das Wetter in Hamburg wirklich!

Beschreibung anzeigen

Nach Dauerregen unterhalb der Woche zeigt sich das Wetter in Hamburg zum Wochenende wieder von seiner sonnigen Seite. Doch wie lange hält das an?

So richtig gut baden oder laure Sommerabende an der Alster und Elbe verbringen, geht ohnehin erst bei Temperaturen von 30 Grad und mehr Ist das in diesem Sommer noch einmal drin? Eine Wetter-Prognose für Hamburg macht Hoffnung, bringt jedoch auch eine Kehrseite mit sich.

Wetter in Hamburg: Hochsommer in der Hansestadt?

Kommt der Hochsommer noch einmal zurück? Das ist die Frage, mit der sich Meteorologen derzeit beschäftigen. Eins vorweg: Es wird auf jeden Fall besser als zum Beispiel in Köln. Dort war der Sommer in den letzten Jahren oft von unerträglicher Hitze geprägt.

In diesem Jahr soll es laut einer Prognose von „Wetter.de“ in Hamburg jedoch wärmer als in der Rheinmetropole werden. Mitte Juli knackt das Thermometer demnach die 30-Grad-Marke. Doch die Freude darüber währt nur kurz.

+++ Hamburg: Polizei kontrolliert Alkoholverbot im Stadtpark – das Bild ist eindeutig +++

Denn die Wende folgt – leider – unmittelbar. Bis zum Monatswechsel soll es dann immer weiter bergab gehen. Der Tiefpunkt: 17 Grad. Und die Aussichten werden nicht besser.

Wetter in Hamburg erholt sich nur langsam

Bis sich das Wetter in der Hansestadt davon erholt, soll es bis Mitte August dauern. Dann steigen die Temperaturen auch wieder langsam über 20 Grad. Von Hochsommer in der Hansestadt kann also, mal wieder, keine Rede sein.

--------------

Mehr News zum Wetter und aus Hamburg:

--------------

Eine kleine Hoffnung bleibt dennoch: Wetter-Prognosen über einen solch langsam Zeitraum sind natürlich immer mit Vorsicht zu genießen. „Sie sind umso genauer, je kürzer die Spanne vom Vorhersagezeitpunkt bis zum Vorhersagezeitraum ist“, heißt es bei „Wetter.de“.

Laut des Deutschen Wetterdienstes (DWD) werden für den Wochenbeginn in Hamburg Regen und teilweise Gewitter erwartet. Die Temperaturen pendeln sich zwischen 21 und 24 Grad ein. Nachts kühlt es auf 12 bis 15 Grad ab. (mk)