Wetter: Nordsee-Tief beschert dir in der nächsten Woche DIESE Temperaturen

An der Nordsee wird das Wetter in den kommenden Tagen ungemütlich
An der Nordsee wird das Wetter in den kommenden Tagen ungemütlich
Foto: Panthermedia/Imago

An der Nordsee ist man ja gewöhnt, dass es nur an wenigen Sommertagen wirklich warm und sonnig wird. Wer hier lebt oder herkommt, rechnet mit Wind und kühlem Wetter.

Doch ein Umschwung wie dieser ist dann doch etwas anderes. An der Nordsee bahnt sich eine 180-Grad-Wendung in Sachen Wetter an!

+++ Nordsee: Frau erzählt von traumatischem Lockdown auf Sylt – „Was machst du noch hier?“ +++

Wetter an der Nordsee: Aufgepasst!

Ab Sonntag zieht das Tief Esther über den Norden. Das bedeutet rund um die Nordsee: Schauer, mitunter Gewitter und reichlich stürmische Böen.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Was es aber auch heißt: Die Temperaturen fallen drastisch. Tagsüber sind neun Grad in den kommenden Tagen wohl das Höchste der Gefühle, nachts drohen sogar kalte zwei Grad!

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Wetter an der Nordsee wird deutlich kühler

Immerhin haben die Norddeutschen Glück im Vergleich zu den Süddeutschen zumindest, wenn sie noch keine Lust auf Winter-Gefühl haben. Denn im Gebirge kann es an diesem Wochenende tatsächlich schneien! (wt)

+++ Sylt: Angst auf der Insel! DAS sind die Testergebnisse nach dem Corona-Event im vollen Lokal +++