Hamburg: „Notruf Hafenkante“ dreht neue Staffel – Fans fällt sofort auf, das etwas nicht stimmt

Schauspielerin Aysha Joy Samuel (l.) und Schauspieler Marc Barthel (r.) am Set von „Notruf Hafenkante“.
Schauspielerin Aysha Joy Samuel (l.) und Schauspieler Marc Barthel (r.) am Set von „Notruf Hafenkante“.
Foto: Matthias Röhe

Am 9. September 2021 ist die 16. Staffel der Polizeiserie „Notruf Hafenkante“ aus Hamburg gestartet. Als neues Ermittlerduo sind erstmalsRhea Harder-Vennewald (45) und Raúl Richter (34) zu sehen.

Möglich, dass es künftig ein weiteres, neues Ermittlerduo in der TV-Serie, die seit 4. Januar 2007 im ZDF ausgestrahlt wird, geben wird. Bei aktuellen Dreharbeiten am vergangenen Freitag, den 24. September 2021, war in der Straße Westerkamp im Stadtteil Hamburg-Marienthal Schauspieler Marc Barthel (31) zusammen mit Schauspielerin Aysha Joy Samuel (23) zu sehen.

Hamburg: „Notruf Hafenkante“ mit neuem Star

Fans wissen sofort, dass da was nicht stimmt. Schließlich geht Marc Barthel seit Episode 329 („Erster Einsatz“, Erstaustrahlung am 26. September 2019) eigentlich mit Aybi Era (spielt Pinar Aslan) auf Streife. Die Schauspielagentur Actorsgarden von Aysha Joy Samuel teilt mit: „Aysha Joy Samuel ist nun als Daisy Petersen im Hauptcast der erfolgreichen ZDF-Krimiserie Notruf Hafenkante zu sehen.“

Aktuell dreht das Filmteam die 17. Staffel. Als Schauspieler stehen unter anderem Rhea Harder-Vennewald, Raúl Richter, Sanna Englund, Matthias Schloo, Hannes Hellmann, Harald Maack, sowie im Elbkrankenhaus Fabian Harloff, Manuela Wisbeck, Joel Williams und Gerit Kling vor der Kamera.

+++ Hamburg: Hier können Menschen bald 24 Stunden am Tag einkaufen – nachts ist kein Mitarbeiter vor Ort +++

„Notruf Hafenkante“ ist eine Produktion der Letterbox Filmproduktion GmbH im Auftrag des ZDF. Sie wird in Hamburg und Umgebung produziert. Das fiktive Polizeikommissariat 21 steht in einem Studio auf dem Gelände von Studio Hamburg in Tonndorf. Dort befindet sich auch ein Nachbau eines Hamburger Krankenhauses, das Elbrankenhaus. Produktionsleiter ist Jan Zillmann.

--------------

Das ist „Notruf Hafenkante“:

  • „Notruf Hafenkante“ ist eine deutsche Fernsehserie des ZDF
  • „Notruf Hafenkante“ ist eine Polizeiserie und spielt in Hamburg
  • „Notruf Hafenkante“ erzählt vom Alltag der Polizeibeamten des PK 21 und den Ärzten des fiktiven Elbkrankenhauses
  • Die Handlungen von „Notruf Hafenkante“ sind so gestaltet, dass beide Bereiche zusammen an der Aufklärung eines Falles arbeiten
  • „Notruf Hafenkante“ wird von Letterbox Filmproduktion produziert

--------------

Hamburg: Nachwuchsschauspielerin fehlte

Noch am Sonnabend, den 11. September, stand Schauspielerin Aybi Era als Pinar Aslan in Hamburgs Innenstadt vor den Kameras. Zwei maskierte Männer haben einen Geldtransporter überfallen – aber die Polizisten vom Kommissariat 21 waren schnell vor Ort.

+++ Aldi in Hamburg: Was eine Kassiererin hier tut, lässt Menschen ausrasten – „Lasse meinen Freund nicht mehr einkaufen“ +++

Warum war sie aber in Marienthal nicht mehr mit Marc Barthel vor der Kamera? Dazu sagte Alexa Rothmund, Sprecherin der Studio Hamburg Gruppe: „Aybi Era steht momentan nicht für Notruf Hafenkante vor der Kamera, da sie sich jetzt erstmal auf andere Produktionen konzentrieren möchte. Wie es mit ihrer Figur weitergeht, erfahren die Fans aus den Folgen.“

-------------

Mehr News aus Hamburg:

-------------

Die neuen Folgen der beliebten Polizeiserie werden voraussichtlich im kommenden Jahr ausgestrahlt.