Veröffentlicht inHamburg

Hamburg: Schönste Stadt Deutschlands könnte graueste Stadt werden – DAS ist der Grund

Hamburg Grüne Stadt Straßenbäume gefällt Nachpflanzung.png
Hamburg als die schönste Stadt Deutschlands droht zur grauesten Stadt zu werden. Und der Grund ist nicht das Wetter (Symbolbild). Foto: imago images/Hoch Zwei Stock/Angerer/CHROMORANGE / Montage: MOIN.DE

Hamburg. 

Mit seinen Parks, Wäldern, Seen und natürlich der Elbe und dem Elbstand zieht Hamburg jährlich Millionen Menschen an. Wer kann es da verdenken, dass viele die Hansestadt als schönste Stadt Deutschlands bezeichnen.

Doch jetzt droht Hamburg zur grauesten Stadt zu werden. Der Grund dafür bereitet Sorgen. Er ist für den innerstädtischen Wohlfühlfaktor entscheidend.

Hamburg: Diese Zahlen bereiten Sorgen

Denn die Zahl der Straßenbäume nimmt erheblich ab. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Große Anfrage der CDU hervor, die dem „Hamburger Abendblatt“ vorliegt. Demnach gingen seit 2015 pro Jahr fast 3.500 Bäume in der Stadt verloren.

———————————–

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden. Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

———————————–

Die genauen Zahlen: Insgesamt 10.649 Bäume wurden gefällt – dem gegenüber stehen lediglich 7.154 neu gepflanzte Straßenbäume. Ähnlich sieht das in Hamburgs Parks und Grünanlagen aus.

+++ Burger King in Hamburg: Mann bestellt für seine Kinder – doch dann eskaliert die Situation völlig +++

Hier sind nach Angaben des CDU-Abgeordneten Sandro Kappe 6.000 Parkbäume, die fehlen. Er fordert laut „Hamburger Abendblatt“ künftig für jeden gefällten Baum zwei neue zu pflanzen.

Senat sieht Abnahme des Straßenbaumbestandes in Hamburg mit Sorge

Auch der Senat sieht „die Abnahme des Straßenbaumbestandes mit großer Sorge“ und will daher „seine Bemühungen zum langfristigen Schutz insbesondere der Altbäume intensivieren“. Doch wichtige Details, wie einen Zeit- oder Finanzrahmen, werden offen gelassen.

+++ Hamburg: Mann warnt vor blonder Frau mit „dicken Lippen“ – der Grund ist gruselig +++

Aus diesem Grund hat sich jetzt auch der Bund Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eingeschaltet. Die Umweltschutzorganisation fordert vom Senat, den Plan zu konkretisieren und unverzüglich den Baumbestand in der Stadt zu schützen.

Darum sind die Straßenbäume in Hamburg so wichtig

Denn Straßenbäume sind für das Klima wichtig und verbessern die Luftqualität in der Stadt. Außerdem schenken sie im Sommer Schatten und wirken sich somit auf die Temperaturen aus. Daher sind Nachpflanzen – vor allem von Straßenbäumen – so wichtig.

————-

Mehr News aus Hamburg:

————-

Weitere Forderungen des BUND und in welchen Bezirken die meisten Straßenbäume gefällt wurden, kannst du hier beim „Hamburger Abendblatt“ nachlesen >>