Veröffentlicht inHamburg

Ina Müller: Was geht hier mit Bettina Tietjen? „Es ist nicht das, wonach es aussieht“

Ina Müller: Was geht hier mit Bettina Tietjen? „Es ist nicht das, wonach es aussieht“

Ina & Bettina.png
u00a9 IMAGO / Rainer Unkel / picture alliance

Die bekanntesten Promis aus Hamburg

Diese Geste von Sängerin Ina Müller und Moderatorin Bettina Tietjen könnten einige Zuschauer wohl missverstehen. Oder in der aktuellen Zeit auch kritisch sehen.

Beide Frauen hatten jüngst in der NDR-Sendung „DAS!“ auf dem Roten Sofa Platz genommen. Im Verlauf der Show kommen sich Ina Müller und Bettina Tietjen dabei unerwartet nahe. Die Reaktionen folgen prompt.

Ina Müller und Bettina Tietjen knuddeln auf dem Sofa

Anlässlich des Weltknuddeltags, am 21. Januar, hat Bettina Tietjen ein Foto von sich und Ina Müller auf Facebook geteilt. Dabei liegen die Sängerin auf der Moderatorin.

+++ Hamburg: Überraschung! Plötzlich soll hier ein Milliarden-Projekt unter der Stadt entstehen +++

Dazu hat Tietjen einige Hashtags geschrieben: „Love“ (Liebe), ist da zu lesen, „Throwback“ (Rückblick) und „Damals durfte man sowas noch“. Denn tatsächlich ist die Aufnahme wohl schon einige Jahre alt.

Foto von Ina Müller und Bettina Tietjen kommt gut an

Zwar war Ina Müller zuletzt am 1. Dezember vergangenen Jahres auf dem roten Sofa zu Gast, doch trugen beide Frauen zu diesem Zeitpunkt eine andere Garderobe als auf dem Foto zu sehen ist.

—————

Das ist Ina Müller:

  • Ina Müller wurde am 25. Juli 1965 in Köhlen (Landkreis Cuxhaven) geboren
  • Bekannt ist Ina Müller vor allem durch ihre Lfate-Night-Show „Inas Nacht“
  • Darüber hinaus ist Ina Müller als Sängerin, Musik-Kabarettistin und auch Buchautorin erfolgreich
  • Heute wohnt Ina Müller in einer schicken Wohnung in Hamburg-St.Georg
  • Seit mehreren Jahren ist Ina Müller mit dem 17 Jahre jüngeren Musiker Johannes Oerding liiert

—————

Nichtsdestotrotz kommt die Aufnahme erwartungsgemäß bei den Fans gut an. „Cool die beiden“, schreibt eine Frau. „Super Team die beiden“, findet eine andere. Und eine weitere Nutzerin kommentiert: „Mädels, ihr seid echt zum Knuddeln.“

Natürlich sammeln sich aber auch einige doppeldeutigen Kommentare unter dem Foto. „Und so wird aus Bettina und Ina eine Bett-Ina“, schreibt eine Frau mit einigen lachenden Emojis. Die Aussage erhält mehrere Likes.

Ein anderer Nutzer kommentiert: „Da fällt mir ein berühmter Satz aus vielen Kino und Fernsehfilmen ein: ‚Schaahaatz, es ist jetzt nicht das, wonach es aussieht.‘“

+++ Corona in Hamburg: Verschwindet bald dieses beliebte Theater? „Der Kampf erschlägt“ +++

Ina Müller: Knuddeleinheiten in diesen Zeiten wichtig

Eine Frau meint in Anspielung auf die geltenden Abstandsregeln in der Pandemie: „Halloooo Mädels… Abstand bitte“. Damit hätte wohl zu diesem Zeitpunkt niemand gerechnet.

—————

Mehr News zu Ina Müller und Promis aus Hamburg:

—————

Und so ist es doch auch mal schön, in Erinnerung zu schwelgen. Denn ein bisschen Liebe und Knuddeleinheiten kann wohl aktuell jeder gebrauchen. Auch Ina Müller und Bettina Tietjen. (mk)