Steffen Henssler leistet sich einen Fehltritt – „Das zahle ich dir heim“

Steffen Henssler erwartet in der aktuellen Folge „Grill den Henssler“ mehr als eine Herausforderung.
Steffen Henssler erwartet in der aktuellen Folge „Grill den Henssler“ mehr als eine Herausforderung.
Foto: TVNOW / Frank W. Hempel

Was eine Show bei „Grill den Henssler“! Nach zwei Niederlagen konnte Steffen Henssler am Sonntag das Koch-Duell endlich wieder für sich entscheiden. Doch das ist nicht sein einziger Sieg.

Gleichzeitig stellte Steffen Henssler auch noch einen neuen – und damit seinen dritten – Weltrekord auf. Doch neben diesen glorreichen Momenten leistete der Hamburger sich aber auch einen Patzer.

Steffen Henssler mit peinlichem Versprecher

Ihm unterlief ein peinlicher Versprecher. Während er an der Vorspeise arbeitete, verwechselte Steffen Henssler prompt seine aktuelle Moderatorin mit der ehemaligen. „Wie lange noch, Ruth?“, rief er durchs Studio.

+++ Tim Mälzer: Halb Deutschland staunte über seinen Auftritt – doch DAS vermissten die Fans in der Show +++

Laura Wontorra – eindeutig nicht Ruth Moschner – antwortete prompt: „Hast du etwa gerade Ruth gesagt? Das zahle ich dir heim!“ Wenig später versuchte der TV-Koch seinen Ausrutscher mit einer fadenscheinigen Erklärung wiedergutzumachen.

„Jetzt haben wir bald die 100. Folge, da beschäftigt man sich mit allen Folgen, die es so gab. Da kam das so raus“, sagt er.

Damit wäre das wohl geklärt. Für Unterhaltung sorgt neben dem Star-Koch vor allem sie: Entertainerin Désirée Nick, die für die Hauptspeise zuständig war.

„Leg‘ dich nicht mit mir an! Ich war noch nie in einer TV-Sendung, in der ich über einen Messerblock verfügen konnte“, warnte sie Steffen Henssler gleich zu Beginn.

Steffen Henssler will Weltrekord aufstellen

Hinter dem Herd kochte sie nicht nur, sondern ließ auch den ein oder anderen fiesen Seitenhieb auf andere Promis los. Unter anderem feuerte sie gegen Helene Fischer (>>> Hier mehr dazu lesen) – und weckte auch in anderen den Drang zum Lästern.

-------------

Mehr Promi-News aus Hamburg:

Judith Rakers konfrontiert Jan Josef Liefers – der wehrt sich! „Liegen die Nerven blank“

Ina Müller seit Jahren mit Johannes Oerding zusammen – doch dieses Detail macht stutzig

Tim Mälzer hat sich stark verändert! „Das ist krass“

Udo Lindenberg im „Tatort“: Musiker wird in irren Mordfall verwickelt

-------------

„Ich hätte vor allem Lust über die Leute zu lästern, mit denen ich andauernd zusammenarbeiten muss. Das bist zum einen du Steffen, aber auch ein Oli Pocher“, so Laura Wontorra. Damit sind der Koch und seine Moderatorin wohl quitt.

Auf die Zuschauer wartet neben dem Koch-Duell noch ein weiteres Highlight: Steffen Henssler will den Weltrekord „für die meisten mit verbundenen Augen geschnittenen Karottenscheiben in 30 Sekunden“ knacken.

Steffen Henssler meistert die Herausforderung

90 Stück müssen es mindestens sein. „Das ist natürlich eine Ansage. Das sind drei in einer Sekunde“, sagt der Koch-Profi, bevor er sich ans Schnippeln macht. Doch der Koch meistert die Herausforderung problemlos! Stolz teilte er ein Foto mit seiner Urkunde auf Instagram.

Wer die Folge verpasst hat, kann sie in voller Länge auf TV Now sehen. (lh)