Tim Mälzer kann es kaum glauben, als er DAS bei Ebay sieht! „Skurriler Tag“

Der Hamburger Starkoch Tim Mälzer
Der Hamburger Starkoch Tim Mälzer
Foto: picture alliance/dpa | Georg Wendt

„Das war ein skurriler Tag“, berichtet Tim Mälzer auf Instagram. Denn am Mittwoch hat ihn jemand auf eine unfassbar dreiste Anzeige bei Ebay Kleinanzeigen aufmerksam gemacht.

Mehrere Screenshots davon hat der Starkoch aus Hamburg nun mit seinen Fans geteilt. Aus deren Reaktionen wird klar: Sie sind mindestens genauso fassungslos sind wie Tim Mälzer selbst.

Tim Mälzer lagert Holz vor der „Bullerei“

Ein User namens „Luky“ hat bei Ebay Kleinanzeigen Holz angeboten, genauer gesagt „echt gutes, hochwertiges Holz“, das laut dem Verkäufer bei ihm Zuhause übrig geblieben sei. Eine eiskalte Lüge.

+++ Hamburg: Männer nehmen in Wohnung Drogen – ein junger Anfang 20 stirbt +++

Das Foto zeigt einen Holzstapel vor der „Bullerei“, dem Restaurant von Tim Mälzer. Wie der Koch in seinem Post erklärt, werde daraus die Terrasse für sein Lokal gefertigt. Das Material lagert also vor dem Laden.

Anscheinend ist der unbekannte Ebay-Verkäufer auf den Stapel aufmerksam geworden und habe sich wohl gedacht: „Da liegt Holz frei rum. Ich biete es mal an.“

Tim Mälzer erstattet Anzeige

Als der Koch vor einigen Tagen davon Wind bekam, brachte er den Vorfall direkt zu Anzeige. Inzwischen sei der User nicht mehr auf Ebay.

------------

Mehr Promi-News aus Hamburg:

------------

Den merkwürdigen Vorfall scheint der TV-Koch jedoch mit Humor zu nehmen. „Finger weg und ciao“, mahnt er den vermeintlichen Langfinger und fügt den Hashtag „Holzweg“ hinzu.

Die Fans von Tim Mälzer können es kaum glauben. „Auf so eine Idee muss man erstmal kommen“, schreibt etwa ein Mann. Mann, „Unfassbar“ und „unglaublich“, finden andere Fans die Aktion. (lh)