Udo Lindenberg: Nach schmerzhaften Absagen – so geht es jetzt weiter

Das ist Udo Lindenberg

Das ist Udo Lindenberg

Er ist einer der bekanntesten und markantesten deutschen Musiker: Udo Lindenberg.

Beschreibung anzeigen

Nach zwei Jahren ist die Vorfreude bei Udo Lindenberg und seinen Fans groß: Der Sänger zieht mit seiner „Udopium-Tour“ wieder über die Bühnen.

Umso größer der Schock, als die ersten zwei Auftritte in Timmendorfer Strand an der Ostsee plötzlich abgesagt werden mussten (hier mehr dazu). Wie geht es für Udo Lindenberg jetzt weiter? Ist noch mehr zittern angesagt? MOIN.DE hat nachgefragt.

Udo Lindenberg: Neuigkeiten für Fans und Konzertgänger

Auch wenn es noch keine richtigen Konzerte waren: Auch auf die öffentlichen Proben freuten sich Fans und alle Beteiligten riesig. Als Crew-Mitglieder von Udo Lindenberg erkrankten, gab es allerdings schlechte Neuigkeiten.

---------------

Das ist Udo Lindenberg:

  • Udo Gerhard Lindenberg wurde am 17. Mai 1946 in Gronau (Westfalen) geboren
  • Udo Lindenberg ist nicht nur Rockmusiker, sondern auch Schriftsteller und Maler
  • Sein Markenzeichen sind der Hut, die dunkle Brille und natürlich die markante Stimme
  • In seinen ersten Hamburg-Jahren lebte Udo Lindenberg in einer Wohngemeinschaft u.a. mit Marius Müller-Westernhagen und Otto Waalkes zusammen
  • Udo Lindenberg lebt seit Jahren im Hamburger Hotel „Atlantic Kempinski“
  • Seit Ende der 90er-Jahre ist Udo Lindenberg mit der 31 Jahre jüngeren Fotografin Tine Acke liiert

---------------

Sind die Kollegen inzwischen wieder gesund? Kann alles stattfinden wie geplant? „Es gibt keine Nachholtermine für die entfallenen Konzerte“, gibt die Pressestelle, die für den Panikrocker zuständig ist, zunächst MOIN.DE bekannt. Ärgerlich für diejenigen, die nun auf die Auftritte am 9. und 10. Mai verzichten müssen.

+++ Udo Lindenberg macht Ansage – und die Fans rasten aus +++

Umso rosiger sieht es aber zum Glück für alles aus, die noch ein Ticket für die späteren Konzerte ergattern konnten. „Die anderen Termine finden statt“, heißt es vom Konzert-Management.

---------------

Weitere Nachrichten von Udo Lindenberg:

---------------

Vorfreude auf Livemusik von Udo Lindenberg kann weitergehen

Also kein Grund zur Sorge – es geht weiter wie geplant! Somit darf der Sänger zunächst am 13. und 14. Mai auf der Bühne in Timmendorfer Strand performen.

Anschließend geht es mit der richtigen „Udopium-Tour“ weiter. Start ist am 24. Mai in Schwerin, Tourabschluss wird der 9. Juli in Mannheim sein. (lfs)