Veröffentlicht inNorddeutschland

Aida: Promi auf Kreuzfahrt! Mitten auf der Reise kommen ihm die Tränen

Aida:

Fünf spannende Fakten über den Kreuzfahrt-Riesen

Ein Reise auf einem Aida-Schiff ist für Kreuzfahrer schon an sich ein ganz besonderes Erlebnis und immer wieder mit einzigartigen und unvergesslichen Momenten verbunden.

Doch es gibt Reisen, die setzen noch einen drauf. Die sind sozusagen besonders besonders für die Passagiere – weil sie nur selten stattfinden und meist mit einem Extra-Programm glänzen. Spezielle Reisen wie beispielsweise die „Full Metal-Cruise“ der „Mein Schiff“-Flotte oder die „90er Party-Kreuzfahrt“ von Aida.

Aida: Ein besonderer Moment auf dem Schiff

Die „90er Party-Kreuzfahrt“ an Bord der „Aida Sol“ war in diesem Jahr heiß begehrt und restlos ausverkauft. Auf dieser Kreuzfahrt warb die Reederei mit Top-Stars und Acts aus den Neunzigern, die auf der Reise für ordentlich Stimmung sorgen sollten.

+++ Aida: Beliebtes Programm ist zurück – doch einige hätten es lieber nicht erfahren… +++

Erstmalig in diesem Jahr konnte Aida vom 7. bis zum 11. September 2022 mit 20 Acts und vielen Shows eine Menge Kreuzfahrer mit der Partyreise umhauen. Und nicht nur die, denn auch ein Promi an Bord zeigte offen seine Gefühle.


So lief die „90er Party-Kreuzfahrt“ auf der „Aida Sol“ ab:

  • Tag 1, 7. September: Abfahrt in Hamburg
  • Tag 2, 8. September: Seetag mit 90er Programm
  • Tag 3, 9. September: Rotterdamm, Niederlande
  • Tag 4, 10. September: Seetag mit 90er Programm
  • Tag 5, 11. September: Ankunft in Hamburg

+++ Aida: Plötzlich strömen alle Gäste an Deck – weil sie DAS sehen wollen +++

Promi an Bord der „Aida Sol“ bricht plötzlich in Tränen aus

Sängerin Loona scheint den Moment an Bord sehr intensiv gefühlt zu haben. Sie weinte vor Freude, wie Bilder in den sozialen Medien zeigen. Der Auftritt an Bord der Partyreise, die Momente mit alten Weggefährten wie Captain Jack, Oli P., Haddaway – das alles scheint sie sehr überwältigt zu haben.

Zum Glück waren es fröhliche Tränen, die dort flossen.

Bei Sängerin Loona flossen während der Party-Kreuzfahrt an Bord der Aida plötzlich Tränen. Foto: IMAGO/Future Image

Auch Nicht-Promis berichten in Kommentaren in sozialen Medien von einer besonderen und stimmungsvollen Atmosphäre und einer gelungenen Party-Kreuzfahrt. Einige berichten, dass sie auch im nächsten Jahr unbedingt wieder dabei sein möchten.


Mehr von Aida und anderen:


Aida wirbt auch bereits für eine „90er Party-Kreuzfahrt“ in 2023. Es geht also in die nächste Runde, die 90er bekommen ein Revival!