Aida: Diese Reisegruppe an Bord sorgt für Aufsehen! „Unsere Leutchen haben alles genossen“

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Beschreibung anzeigen

Eine Reise auf einem Kreuzfahrt-Schiff ist der Traum vieler Menschen. Doch einige können sich diesen Traum nur schwer erfüllen, weil sie die Preise nicht bezahlen können. Andere sind körperlich eingeschränkt und können deshalb nicht an einer Reise von Aida oder „Mein Schiff“ teilnehmen.... Könnte man jedenfalls denken.

Doch das stimmt nicht so ganz! Der Pflegedienst Henning in Grabow hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Patienten den Traum einer Reise mit Aida zu erfüllen. Die Reise hat gerade erst begonnen und sorgt nicht nur bei den Betroffenen selbst für Begeisterung.

Aida: Pfleger begleiten Menschen auf einer Kreuzfahrt

„Auch mit Pflegebedarf kann man Spaß am Leben haben“, schreibt der Pflegedienst auf seinem Facebook-Profil und teilt darunter über zwanzig Fotos von lächelnden Menschen, die es sich im Restaurant, im Liegestuhl oder in der Kabine bequem gemacht haben. „Unsere Leutchen haben alles genossen“, ergänzt der Dienst daneben.

+++ Aida: DAS ist die unbeliebteste Kabine der ganzen Flotte – ihr Name spricht Bände +++

Selbstverständlich ist eine Reise wie diese nicht. Umso schöner, dass sich die Pflegekräfte die Zeit nehmen diese Reise mit ihren Patienten anzutreten. Mit einem großen Bus, vier Transportern und zwei Autos ging es von Grabow zum Hafen in Hamburg.

---------------

Daten und Fakten zu Aida:

  • Aida ging aus der „Deutsche Seereederei“ hervor, einem volkseigenen Betrieb im Feriendienst der DDR
  • Nach der Wende beschloss das Unternehmen, Kreuzfahrtschiffe nach amerikanischem Vorbild zu bauen
  • Damit sollte das Prinzip eines Cluburlaubs auf die Kreuzfahrtreise übertragen werden
  • 1996 ging das erste Aida-Clubschiff auf Reise, derzeit (Stand 2022) besteht die Flotte aus 14 Schiffen
  • 15.000 Menschen aus 50 Ländern arbeiten für Aida, davon 13.500 an Bord der Schiffe
  • Der Firmensitz von Aida ist in Rostock, die Reederei hat ihren Sitz in Hamburg
  • Die Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Aida gehört zum italienischen Unternehmen Costa Crociere
  • Das Merkmal der Aida-Schiffe ist der Kussmund am Bug

---------------

+++ Aida: Auf diese Nachricht haben Urlauber lange warten müssen – „Endlich“ +++

Dort ging es dann auf einen Dampfer der Kussmund-Flotte. „Was ein geiler Tag. Danke allen Kollegen“, heißt es auf Facebook zur Anreise.

In den Kommentaren unter dem Facebook-Beitrag sind die Menschen begeistert von der Aktion. „Den Mitarbeitern möchte ich wieder sagen – sie machen so viel mehr als nur ihren Job. Das ist Herzenswärme“, schreibt eine Frau.

„Hut ab, was ihr da auf die Beine stellt und ermöglicht“, schreibt jemand anderes darunter.

---------------

Mehr News zu Aida und Kreuzfahrt:

---------------

Mit insgesamt 58 Personen nimmt die Gruppe an der Kreuzfahrt teil. Für die Urlauber geht es nun mit der „Aida Sol“ für insgesamt neun Tage entlang der britischen Küste bis nach Schottland und Norwegen. (kl)