Veröffentlicht inNorddeutschland

Aida: Reise-Chaos droht! Wer hier nicht aufpasst, verpasst seine Kreuzfahrt

Aida: Reise-Chaos droht! Wer hier nicht aufpasst, verpasst seine Kreuzfahrt

5 Dinge, die du noch nicht über Aida wusstest

Kreuzfahrt-Urlauber freuen sich meistens Monate im Voraus auf ihre Reise, manchmal Jahre. Aber ob die Kreuzfahrt mit Aida oder einer anderen Flotte geplant ist – es gibt einen Moment, der die ganze Vorfreude verschwinden lässt. Das ist der Moment, in dem man seine Reise verpasst.

Einige Urlauber könnten diesen Horror bald erleben, wenn sie mit Aida aus Warnemünde in den Urlaub reisen wollen.

Aida: Wichtige Route zum Start-Hafen ist dicht

Normaleweise können die Urlauber den Warnemünder Hafen mit der S-Bahn erreichen. Laut Google-Maps fahren die S1, S2 und S3 regelmäßig alle acht Minuten vom Rostocker Hauptbahnhof zum Hafen.

+++ Aida erfüllt alle Träume dieser Frau – mit nur einer Nachricht +++

Doch die S-Bahn fährt nicht häufig zum Warnemünder Hafen. Fahrgäste müssen im Mai an den Wochenenden mit Fahrplanänderungen und Zugausfällen der Linie S1, S2, S3 zwischen Rostock Hauptbahnhof und Rostock-Bramow rechnen.

Samstags ab 4 Uhr bis Sonntags um 2 Uhr müssen sich die Menschen auf Fahrplanänderungen der S-Bahn gefasst machen, der Grund dafür sind Bauarbeiten. So steht es auf der Webseite der Deutschen Bahn.

Das könnten insbesondere Kreuzfahrt-Gäste zu spüren bekommen, die vom 21. bis 28. Mai (beides Samstage) auf der „Aida Diva“ von Warnemünde nach Stockholm reisen und die mit der „Aida Diva“ am 28.Mai nach Norwegen und Dänemark in den Urlaub fahren wollen.

+++ „Mein Schiff“-Hammer! DAS sind die neuen Regeln an Bord der Tui-Flotte +++

—————

Daten und Fakten zu Aida:

  • Aida ging aus der „Deutsche Seereederei“ hervor, einem volkseigenen Betrieb im Feriendienst der DDR
  • Nach der Wende beschloss das Unternehmen, Kreuzfahrtschiffe nach amerikanischem Vorbild zu bauen
  • Damit sollte das Prinzip eines Cluburlaubs auf die Kreuzfahrtreise übertragen werden
  • 1996 ging das erste Aida-Clubschiff auf Reise, derzeit (Stand 2022) besteht die Flotte aus 14 Schiffen
  • 15.000 Menschen aus 50 Ländern arbeiten für Aida, davon 13.500 an Bord der Schiffe
  • Der Firmensitz von Aida ist in Rostock, die Reederei hat ihren Sitz in Hamburg
  • Die Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Aida gehört zum italienischen Unternehmen Costa Crociere
  • Das Merkmal der Aida-Schiffe ist der Kussmund am Bug

—————

Aida bietet ihren Gästen eine Alternative an

Die Reederei will einen Shuttlebus für die Passagiere zur Verfügung stellen, heißt es von Reisebüros. Kunden haben sich bei ihnen gemeldet, nachdem sie von den Problemen bei der Anreise hörten. Der Bus soll am Reise-Tag zwischen 9 und 14 Uhr die Urlauber zum Hafen bringen.

—————

Mehr News von Aida:

—————

Wer in den genannten Zeiten ab Warnemünde reist, sollte sich jedenfalls vor der Kreuzfahrt unbedingt informieren, wie er trotz S-Bahn-Chaos pünktlich und ohne Stress zum Hafen kommt – und aufs Schiff. (mae)