Camping-Urlauber sind baff, als dieser Promi mit seinem Luxus-Gefährt auftaucht – „Ist das noch Camping?“

Ein Camping-Mobil mit Garage? Das gibt es!
Ein Camping-Mobil mit Garage? Das gibt es!
Foto: picture alliance / dpa Themendienst

Camping-Urlaub ist für manche das Nonplusultra. Daher entscheiden sich einige Menschen dazu, noch deutlich länger in ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen unterwegs zu sein.

Das nennt man dann Dauer-Camping. Diesen Trend hat auch ein Promi für sich entdeckt. der berühmte Moderator verbringt einen großen Teil des Jahres in seinem Camping-Gefährt. Doch wenn er mit seinem Wohnmobil auf einem Campingplatz auftaucht, staunen die Menschen häufig nicht schlecht.

Camping begeistert auch Promis

Trompeter und ARD-Moderator Stefan Mross, den man regelmäßig bei „Immer wieder sonntags“ sieht, ist ein begeisterter Camping-Fan. Für ihn ist das Ganze aber mehr als nur Urlaub. Mit seiner Frau Anna-Carina lebt er inzwischen in dem Wohnmobil.

+++ Fehmarn-Bewohner alarmiert – Insel hat mit einem Dauer-Problem zu kämpfen +++

Dementsprechend ist der Wagen mehr als nur ein einfaches Camping-Gefährt. Fußbodenheizung, Soundsystem, Dusche, XXL-Bett und eine integrierte Garage. Der riesige Wagen hat es in sich. Kosten: Stolze 440.000 Euro!

„Das Wohnmobil ist mittlerweile unser Hauptwohnsitz“, sagte der Moderator der „Bild“. Er lebe dort rund 300 Tage im Jahr. „Bis September campen wir am Europapark Rust, weil ich hier jeden Sonntag meine TV-Show moderiere“, erzählt er. Inzwischen ist er auf Tour.

-------------------

Camping-Urlaub angesagt wie nie – das steckt dahinter:

  • Der Begriff Camping umfasst eine sehr breite Spanne von Aktivitäten.
  • Ihnen allen ist gemeinsam, nicht in Gebäuden zu übernachten, sondern in der Natur.
  • Die Urlauber schlafen in Zelten, Hängematten, Wohnwagen oder Wohnmobilen, in Dachzelten oder ausgebauten Vans.
  • Wird in Zelten gecampt, so spricht man auch von Zelten.
  • Camping wurde Anfang des 20. Jahrhunderts populär und ist mittlerweile eine weitverbreitete Urlaubs- und Reiseform.

-------------------

Logisch, dass man einige Annehmlichkeiten einer Wohnung auf lange Sicht vermissen würde. Doch in dem Luxus-Wagen fehlt es Stefan Mross an nichts. Der Wagen hat sogar einen eigenen Stromgenerator, der sich durch eine Solaranlage auf dem Dach und die Motorleistung selbst auflädt.

Camping-Fans staunen über Luxus-Mobil

Wem das Fahrzeug gehört, ist auf den ersten Blick zu erkennen. Sowohl auf der Rückseite als auch auf der Seite prangen die Namen der beiden. So erkannte ein Camping-Urlauber seinen bekannten Platznachbarn auf den ersten Blick.

+++ Rügen: Mann fährt auf die Insel – sein Fazit danach bringt die Menschen zum Beben +++

Auf Twitter teilte er ein Foto davon. „Ist das noch Camping?“, fragt sich ein Mann. „Wie oft passt dein Bus in dieses vierrädrige Haus?“, ergänzt ein anderer Mann. „Echt jetzt?“, lautet ein andere Kommentar.

Doch was noch deutlich mehr Menschen interessiert, ist die Trompete des Musikers.

------------

Mehr News zum Thema Camping:

------------

„Also nichts mit ausschlafen“, mutmaßt ein Twitter-Nutzer. „Packt er morgens die Trompete aus?“, will ein anderer Camping-Fan wissen. „Der weckt den ganzen Platz morgens immer ganz zärtlich mit seiner Trompete“, mutmaß jemand anders.

Spannend ist auch der Kommentar einer Frau, die berichtet, ihre Mutter hätte schon einmal neben Stefan Mcross gecampt. „Sie haben sich über Campingtoiletten und deren Entsorgung unterhalten“, berichtet sie. Das klingt doch tatsächlich nach bodenständigem Camper-Leben. (lh)