„Mein Schiff 5“: So sieht man den Dampfer äußerst selten – „Ungewöhnlicher Anblick“

Die „Mein Schiff 5“ liegt derzeit in Marseille im Dock (Symbolbild).
Die „Mein Schiff 5“ liegt derzeit in Marseille im Dock (Symbolbild).
Foto: IMAGO / ZUMA Press

Tui Cruises hat bekannt gegeben, dass sich eines der sieben Kreuzfahrtschiffe, die „Mein Schiff 5“, nach Marseille in die Werft begeben hat.

In der französischen Hafenstadt steht seit wenigen Tagen ein einwöchiger Trockendockaufenthalt der „Mein Schiff 5“ an.

„Mein Schiff 5“ in Marseille im Trockendock

Das Schiff hat sich für die Klassifizierung in die Werft in Marseille begeben. Dabei handelt es sich um die Hauptuntersuchung der „Mein Schiff 5“.

+++ Aida: Alle Hoffnungen wieder zerschlagen – diese bitteren Nachrichten waren absehbar +++

Solche Hauptuntersuchungen stehen bei Kreuzfahrtschiffen alle fünf Jahre an, weshalb diese Termine auch immer frühzeitig in die Reiseplanung der Schiffe eingeplant werden.

---------------

Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

---------------

„Mein Schiff 5“: Seltener Anblick

Der Aufenthalt in Marseille hat am 26. März begonnen und soll bis zum 2. April andauern. Für die „Mein Schiff 5“ ist es die erste Klassenerneuerung.

Auf der Facebook-Seite veröffentlichte die Reederei beeindruckende Bilder vom Dampfer, die man so nicht oft zu sehen bekommt: „Ein ungewöhnlicher und zugleich spannender Anblick.“

„Mein Schiff 5“: Kreuzfahrtfans sind begeistert

Normalerweise sieht man die gigantischen Kreuzfahrtschiffe auf hoher See, aber bei diesen seltenen Bildern sind die „Mein Schiff“-Fans besonders begeistert.

---------------

Mehr Kreuzfahrtnews:

---------------

„Super, dass man sowas auch mal sieht“, kommentiert ein Mann. Ein anderer schreibt: „Auch mal toll, die ,Mein Schiff 5' aus dieser Perspektive zu sehen.“ (oa)