Veröffentlicht inNorddeutschland

„Mein Schiff“ Relax: Was der neue Name auslöst, ist ein Armutszeugnis für Tui

Der Name für das achte Modell der „Mein Schiff“-Flotte ist raus. Doch die Begeisterung hält sich in Grenzen: Viele reagieren mit Spott und Häme.

© IMAGO / penofoto

Mein Schiff: 5 spannende Fakten über die Tui-Kreuzfahrten

Kreuzfahrten bieten Passagieren einen Rundum-Service und sind besonders bei Familien und bei Paaren beliebt. Auch der bekannte Reise-Anbieter "Tui" betreibt mit "Tui Cruises" eine eigene Flotte an Reiseschiffen. Hier kommen fünf spannende Fakten über den Kreuzfahrt-Riesen.

Die Schlagzeilen rund um das neue Flaggschiff der „Mein Schiff“-Flotte nehmen kein Ende. Vor wenigen Tagen sorgte die Bekanntgabe der ersten Routen des neuen Schiffes für Aufruhr unter Kreuzfahrt-Liebhabern (MOIN.DE berichtete). Nun erzürnt ein weiterer Punkt die Kunden der Reederei.

Dieses besondere Detail hat die Reederei bewusst zurückgehalten – bis jetzt.

„Mein Schiff“: Neuer Name steht fest

„Durch die Kommunikation auf verschiedenen Plattformen wurde deutlich, wie wichtig
der Name dieses Schiffes für unsere Gäste ist. Für TUI Cruises ist jetzt klar, dass der Neuzugang in der Flotte nur einen Namen tragen kann: Mein Schiff Relax“, erklärte Wybcke Meier, CEO von Tui Cruises, in einer Pressemitteilung. Nicht bei allen sorgt der neue Name für Begeisterung…

Mir gefällt das „Relax“ nicht. Passt meiner Meinung nach nicht“, meint eine Frau in einem Forum für Kreuzfahrt-Reisende auf Facebook. Andere „Mein Schiff“-Urlauber wundern sich ebenfalls, warum man nicht bei dem bisherigen System der Namensvergabe geblieben ist: Statt „Mein Schiff 8″ heißt die neue Klasse der Flotte nun „Relax“. Ein Urlauber scherzt: „Ich wusste, dass ihnen irgendwann die Zahlen ausgehen.“

+++„Mein Schiff“: Trinkgeld-Streit geht in die nächste Runde – „Wer das nicht erkennt, ist naiv!“+++

„Mein Schiff“: „Hört sich adults only an“

Der neue Kreuzfahrt-Riese soll der erste einer neuen Schiffsklasse sein und wird größer ausfallen als die bisherigen Modelle. „Für uns ist dieses Schiff etwas ganz
Besonderes – es verkörpert die Weiterentwicklung von allem, wofür wir seit fast zehn
Jahren mit den Neubauten der Mein Schiff Flotte stehen“, so die Reederei.

Mehr News:


Unabhängig von der technischen Raffinesse des neuen Schiffes scheint der Name ein Schuss in den Ofen. Die viele Mühe und aufgebaute Spannung rund um den Namen, scheint nicht mehr als Unverständnis und Spott zu ernten. Eine „Mein Schiff“-Urlauberin meint: „Relax hört sich nach „Adults only“ an.“