„Mein Schiff“ kündigt ungewöhnliche Reise an – hier wird es ganz schön kalt

Die „Mein Schiff 1“ soll in zwei Monaten eine ganz besondere Fahrt absolvieren.
Die „Mein Schiff 1“ soll in zwei Monaten eine ganz besondere Fahrt absolvieren.
Foto: picture alliance/dpa

Für viele Menschen sind Reisen und auch Kreuzfahrten mit Sommerurlaub verbunden. Jede Menge Menschen sehen sich nach Strand und warmen Temperaturen. Doch es gibt auch Ziele, die im Winter besonders reizvoll sind. Einige davon will die „Mein Schiff 1“ ansteuern.

Zwar wird es an den Orten, die der „Mein Schiff“-Dampfer anfährt alles andere als warm, dafür aber gemütlich und besinnlich.

„Mein Schiff“ startet Weihnachtsmarkt-Kreuzfahrt

Vom 5. bis 12. Dezember wird der Dampfer Kurs auf verschiedene Weihnachtsmärkte im Norden nehmen. Nach einer einjährigen Corona-bedingten Pause stehen wieder Glühwein, Maronen und gebrannte Mandeln auf dem Bord-Speiseplan.

+++ Aida: DAS ist der begehrtes Ort auf dem Schiff – doch das hat einen Nachteil +++

Von Bremerhaven geht es über Warnemünde, Kopenhagen und Oslo nach Kristiansand. Überall haben Passagiere die Möglichkeit, verschiedene Märkte zu besuchen und sich in vorweihnachtliche Adventsstimmung zu bringen.

Weihnachtsmarkt Mein Schiff

---------------

Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

--------------

„Mein Schiff“: Auf Einreisebestimmungen achten

Ein Highlight ist etwa der Weihnachtsmarkt in Oslo, einer der größten in ganz Norwegen. 250.000 Lichter bringen den Platz zum Leuchten, informiert Tui Cruises.

+++ Hamburg: Kreuzfahrt-Schiff will Hafen verlassen, dann gibt es einen gewaltigen Knall +++

Auch an Bord möchte man mit einem kleinen Markt mit Gebäck, Punsch und Adventskalender für die richtige Atmosphäre sorgen. Statt Bikini und Badelatschen gehören also Kuscheldecke und Wollmütze auf die Packliste.

--------------

Mehr News zu „Mein Schiff“ und Kreuzfahrten:

--------------

Nach wie vor müssen Passagiere bestimmte Corona-Auflagen erfüllen, um die Reise antreten zu können. Da sich die Regelungen jederzeit ändern können, informiert Tui Cruises >> hier über die Voraussetzungen. (mik)