Veröffentlicht inNorddeutschland

„Mein Schiff“: 3 Jahre mussten Kreuzfahrer warten – jetzt kommt Tui DAMIT um die Ecke

"Mein Schiff"

5 spannende Fakten über die Tui-Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-Reisen haben für Liebhaber einige Vorteile. Einer davon: Man kann in kurzen Zeiträumen ziemlich viele Orte auf der Welt sehen! Und das Hotelzimmer kommt immer mit. Passagiere von „Mein Schiff„, Aida und anderen Reedereien freuen sich auf sehenswerte Routen.

Und von europa- bis weltweit steht bei der „Mein Schiff„-Flotte schon einiges auf dem Reise-Plan. Auf eine beliebte Route mussten Kreuzfahrer jedoch richtig lange warten. Bis jetzt! Bald geht es nämlich wieder los.

„Mein Schiff“: Neue Reisen im Programm

Über das Mittelmeer oder nach Skandinavien, nach Großbritannien oder mit der Norwegen-Reise zum Nordkap – Gäste der Reederei haben einige Auswahl. Was drei Jahre nicht mit von der Partie war: Südostasien.

+++ „Mein Schiff“ präsentiert spektakuläre „Full Metal Cruise“ – am Tag darauf folgt die Enttäuschung +++

Doch auf Instagram teilt das Unternehmen jetzt mit einem szenenstarken Reel einen ersten Eindruck auf die Südostasien-Route, die bald losgeht. Traumstrände und Metropolen sind mit dabei.


Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

+++ Aida: Mann will Kreuzfahrt machen – aber die Crew lässt ihn nicht an Bord +++

„Vom tropischen Dschungel in Langkawi über die Millionenmetropolen Bangkok, Kuala Lumpur und Ho-Chi-Minh-Stadt bis an die paradiesischen Strände auf Koh Samui“, beschreibt Tui Cruises. Singapur ist dabei der Ausgangspunkt aller Reisen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Fans von „Mein Schiff“ ganz aus dem Häuschen

Ab dem 7. Dezember startet die „Mein Schiff 5“ auf der Route, zunächst mit sechs Reisen über jeweils 14 Tage. Urlauber können sich dann auf Regenwald, traumhafte Strände und beeindruckende Metropolen freuen.


Hier gibt es mehr zu „Mein Schiff“ zu lesen:


Und wie zu erwarten ist die Vorfreude riesig. Unter dem Beitrag teilen die Fans sehnsüchtig mit, wann sie an Bord dabei sind.

+++ Aida: Es wird ernst! Auf diesem Schiff ist jetzt alles anders +++

Sie zählen die Tage, bis „Mein Schiff“ mit Kurs auf Südostasien in die See sticht.