Veröffentlicht inNorddeutschland

„3nach9“ im NDR: Rausschmiss! Auftritt in der Talkshow hat ernste Konsequenzen für Hannes Jaenicke

Bei einem Auftritt von Hannes Jaenicke bei „3nach9“ im NDR kam es zu Falschaussagen. Und das hat für Hannes Jaenicke bittere Konsequenzen.

© IMAGO / APress

Das ist der NDR

Aufreger zum Jahresausklang: Hannes Jaenickes Auftritt bei „3nach9“ im NDR am 25. November 2022 hat große Wellen geschlagen.

In der Talk-Runde von „3nach9“ im NDR hatte der Schauspieler behauptet, Kühe seien meistens krank, würden medikamentös behandelt und Kälber würden in Containern ersticken. Aussagen, die in ihrer Eindimensionalität bei vielen Menschen Wut auslösten.

„3nach9“ im NDR: Jaenicke verliert Partner

Nicht nur, dass direkt nach der Ausstrahlung auch eine Zuschauerin, die in der Landwirtschaft arbeitet, die Moderatorin Judith Rakers anging, weil diese die Kommentare nicht berichtigt oder unterbunden hatte (>>hier mehr). Die junge Vereinigung der „Freien Bauern“ ging daraufhin sogar rechtlich gegen Jaenicke, Sky Du Mont und Judith Rakers  vor (MOIN.DE berichtete).

+++ Hamburg: Mann findet plötzlich seine eigene Todesanzeige – es ist der Beginn eines unvorstellbaren Albtraums +++

Seitdem erlebt Jaenicke einen regelrechten Shitstorm. In einem Video meldete er sich am 29. November zu Wort. Darin stellt er klar, dass er mit seiner Kritik nicht die kleinen Bauern und die Biobauern kritisiert, sondern die große Industrie, die Massentierhaltung – was in der Talk-Show jedoch nicht so klang. In dem Video wirbt er außerdem stark dafür, sein neues Buch „Die große Sauerei“ zu lesen, in dem er seine Kritik erklärt und begründet. Doch das reicht scheinbar vielen nicht als Entschuldigung.

+++ „NDR Talk Show“: Johannes Wimmer mit ernster Botschaft – nicht nur Fans sind fassungslos +++

Ein langjähriger Partner zieht Konsequenzen und schmeißt Jaenicke tatsächlich raus. Volksbanken Raiffeisenbanken beenden nun die Zusammenarbeit mit Jaenicke. Das berichtet „Top Agrar“. ​Für die Banken hatte er Vorträge gehalten, zum Beispiel zum Thema Umweltschutz oder „die Macht des Konsumenten“.


Mehr News aus dem Norden:


Jaenicke verliert damit das Vertrauen einer langjährigen Zusammenarbeit. Sein Auftritt bei „3nach9“ entpuppte sich also auch noch Wochen später als absolutes Desaster.

Markiert: