NDR holt echte Klassiker zurück ins Programm – und verrät, was sich ändern wird

Der NDR bringt unter anderem „Kaum zu glauben“ wieder zurück auf die Bildschirme.
Der NDR bringt unter anderem „Kaum zu glauben“ wieder zurück auf die Bildschirme.
Foto: imago/STAR-MEDIA

Gute Nachrichten für alle Rate-Fans: Der NDR bringt gleich zwei Quiz-Formate zurück auf die Bildschirme.

Ab Juli sendet der NDR neue Folgen von „Kaum zu glauben“ und „Hätten Sie‘s gewusst?“ Beide Formate laufen am Sonntagabend.

NDR bringt erfolgreiche Quizshow zurück

Mit „Kaum zu glauben“ geht es am 5. Juli um 21:45 Uhr los.

Die von Kai Pflaume moderierte Show hat in der Vergangenheit bis zu 1,8 Millionen Zuschauer gezählt und gilt damit als erfolgreichste NDR-Unterhaltungssendung im dritten Programm.

-----------------------------------

MOIN.DE ist das neue Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Und wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

-----------------------------------

Doch auch in dieser Sendung hat Corona Spuren hinterlassen: „Es wird alles ein klein bisschen anders aussehen als gewohnt“, kündigt der NDR an.

Sendung ohne Publikum

Denn aufgrund der Pandemie dürfe noch kein Publikum im Studio anwesend sein.

++ Judith Rakers erzählt krasse Geschichte aus ihrer Kindheit – „Kam nicht wieder hoch“ ++

Ansonsten bleibt aber alles beim Alten: Das Rateteam besteht weiterhin aus Bernhard Hoëcker, Hubertus Meyer-Burckhardt, Stephanie Stumph und Jörg Pilawa und auch XXL-Folgen der Show soll es wieder geben.

Jörg Pilawa in beiden Shows vor der Kamera

Die ersten davon sollen schon am 11. Juli um 20:15 Uhr laufen.

Direkt im Anschluss an „Kaum zu glauben“ strahlt der NDR um 22:45 Uhr „Hätten Sie‘s gewusst?“ aus. Auch hier steht Jörg Pilawa vor der Kamera – in diesem Format als Moderator. (lh)