Veröffentlicht inNorddeutschland

NDR wirft wieder das Programm um – abgesagte Sendung findet doch statt

Triell NDR .png
NDR: Thomas Losse-Müller (SPD) und Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen) gehen im NDR mit Daniel Günther (CDU) ins Triell. Foto: imago

Erst Anfang der Woche musste der NDR spontan sein TV-Triell zur Landtagswahl absagen.

Nun gibt es einen neuen Termin. Diesmal will er im NDR mitmischen.

NDR-Sendung mit Spitzenkandidaten

Eigentlich hätte die Sendung „NDR Info Wahl: Das Triell“ am 26. April stattfinden sollen.

—————————

Infos zur Wahl in Schleswig-Holstein (SH):

  • Am 8. Mai findet die Wahl für den 20. Landtag in Schleswig-Holstein statt
  • Der Landtag wird für 5 Jahre gewählt
  • Er bestimmt den Ministerpräsidenten des Landes
  • Aktuell regiert Daniel Günther (CDU) mit einer Koalition aus CDU, Grünen und FDP
  • In Schleswig-Holstein gibt es insgesamt 35 Wahlkreise, in denen über die neue Regierung abgestimmt wird

—————————

+++ NDR: Marius Müller-Westernhagen ist zurück – und wird hart attackiert! „Sorry, aber…“ +++

Zu sehen gewesen wären Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) und die beiden Spitzenkandidaten von SPD und Bündnis 90/Die Grünen: Thomas Losse-Müller (SPD) und Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen).

+++ Landtagswahl Schleswig-Holstein: Die Linke kämpft gegen ihren Untergang – Spitzenkandidatin spricht Klartext +++

Beim NDR kam alles anders als gedacht

Doch daraus wurde nichts. Denn Daniel Günther sagte aus dramatischen Gründen spontan ab (hier mehr dazu).

Nun gibt es einen neuen Termin. Und diesmal möchte Daniel Günther auch wirklich an dem Triell teilnehmen.

+++ NDR-Magazin nimmt vegane Fisch-Alternativen ins Visier – Experte reagiert knallhart +++

Neuer Termin für Triell im NDR

Am 4. Mai geht es zwischen 21.00 und 22.15 Uhr für die drei Spitzenkandidaten um die Wurst. Wer wird mit seinen Argumenten am meisten überzeugen können? Und wer wird mit seinen Erklärungen ins Stottern geraten?

Die Sendung „NDR Info Wahl: Das Triell“ wird den Politikern auf den Zahn fühlen und Zuschauern hoffentlich bei der Entscheidung helfen, wen sie am 8. Mai bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein wählen sollen.

—————————

Mehr News zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein:

—————————

Das Triell wird von NDR Chefredakteur Andreas Cichowicz und Julia Stein, Landespolitikchefin des NDR in Kiel, moderiert und findet im Kieler Landtag statt. (fk)