Nordsee: Hier ist jetzt sehr viel Geduld gefragt – Urlauber brauchen starke Nerven

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

Pfingsten steht vor der Tür. Und das könnte für so manchen Nordsee-Urlauber zur Geduldsprobe werden.

Denn mit dem kürzlich gekippten Beherbergungsverbot in Niedersachsen dürfen jetzt auch Menschen, die nicht in dem Bundesland leben, hier an der Nordsee Urlaub machen (MOIN.DE berichtete). Aus diesem Grund rechnet die Autobahn Niederlassung Westfalen zum Auftakt des Pfingstwochenendes erstmals in diesem Jahr mit Reiseverkehr – und mit einer entsprechender Staugefahr.

Nordsee-Urlauber aufgepasst!

Aufgrund der sinkenden Corona-Neuinfektionen und den damit verbundenen Lockerungen für Inlandsreisen dürfte es ab Freitagnachmittag und am Montag voller werden als an den Wochenenden zuvor, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung der Autobahnbetreiber.

+++ Sankt Peter-Ording: Menschen sind frustriert – sie haben diese große Befürchtung +++

Autofahrer müssen sich zudem auf mehrere Sperrungen und Baustellen einrichten. Die Baustellen seien aber so geplant, dass keine „größeren Staus“ zu erwarten seien.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Stau und stockender Verkehr in Richtung Nordsee

Insbesondere auf der A1 in Richtung Niedersachsen und Nordsee sollten Urlauber stockenden Verkehr und Stau einberechnen: Dort stehen über das Pfingstwochenende zwischen Münster und Osnabrück sowie dem Dreieck Ahlhorner Heide nur zwei verengte Fahrspuren zur Verfügung.

Gebaut wird auch an der A2 zwischen Kreuz Bad Oeynhausen und Porta Westfalica, an der A33 bei Paderborn, an mehreren Brücken im gesamten Verlauf der A45 sowie an A46, wo bis Samstag bei Wuppertal in Fahrtrichtung Düsseldorf mit Einschränkungen zu rechnen sei.

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Einplanen und umfahren müssen Autofahrer auch die Vollsperrung der A43 zwischen den Kreuzen Herne und Recklinghausen. An einer maroden Brücke auf dem Streckenabschnitt finden Untersuchungen statt. Es sind also starke Nerven gefragt!

Als Reaktion auf den erwarteten Besucher-Andrang wurde der Fähr-Fahrplan auf die ostfriesischen Inseln aufgestockt. Mehr dazu erfährst du >>> hier. (dpa/mk)