Nordsee: Verrücktes Foto sieht aus wie eine Szene aus einem Krieg – stammt aber vom letzten Wochenende!

Die raue Nordsee sorgte am vergangenen Wochenende für einige Naturspektakel.
Die raue Nordsee sorgte am vergangenen Wochenende für einige Naturspektakel.
Foto: imago/Ralph Peters

Mit orkanartigen Böen fegte am Wochenende Sturmtief Hermine über die Nordsee. Die Menschen hatten also neben Corona noch einen Grund mehr in den eigenen vier Wänden zu bleiben. Und das war ihnen auch zu raten.

Denn mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 110 Kilometern pro Stunde an der Nordsee war Hermine alles andere als ein laues Lüftchen. Erste Auswirkungen hatte der Sturm an den Küsten bereits am Vormittag. Die für Sonntag geplanten Fährfahrten zwischen Cuxhaven und Helgoland fielen aus.

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander
Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee: Kitesurfer unterwegs

Trotz Sturm wagten sich zum Beispiel in St. Peter-Ording sogar Kitesurfer auf die raue See hinaus.

+++ Nordsee: Seltene Aufnahmen! Was hier noch zu sehen ist, könnte es nie wieder geben +++

Auf einer Nordsee-Insel staunten die Menschen über eine spektakuläre Aufnahme, die ein Mann dort am Strand gemacht haben will.

„Das ist nicht Juist 1945! Sondern heute, eine Aufnahme vom Strand bei Südsturm, welcher den Sand davon ins Meer treibt“, schreibt er dazu.

1945 war das letzte Kriegsjahr, in dem viel von Fliegern abgeworfene Munition in der Nord- und Ostsee landete (hier mehr dazu). Auch auf Juist schlugen damals teilweise Bomben ein und zerstörten Häuser.

+++ Nordsee: Diese Gefahr im Meer kann tödlich sein – doch jetzt soll endlich etwas dagegen getan werden +++

Tatsächlich sieht es auf der Aufnahme des Mannes so aus, als würden gerade massenweise Geschosse ins Wasser treffen.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Nordsee: Menschen feiern Aufnahme

Den Menschen gefällt der Schnappschuss jedenfalls. „Was für eine irre Aufnahme. Das muss ja Live sehr spektakulär ausgesehen haben", heißt es in den Kommentaren. Oder: „Echte Strandkunst – das schafft nur die Natur".

------------

Mehr News von der Nordsee:

------------

Ebenfalls viel Aufmerksamkeit bekam kürzlich ein anderes Foto von der Nordsee, auf Sylt. Worum es dabei geht, kannst du >>> hier lesen. (rg)

+++ Ostsee: Spaziergänger beobachten dieses krasse Phänomen am Strand +++