Nordsee: Strandbesucher staunen bei DIESEM Anblick nicht schlecht – „Ist mir noch nie begegnet“

Über DIESEN Besuch am Nordsee-Strand waren viele Urlauber und Touristen überrascht.
Über DIESEN Besuch am Nordsee-Strand waren viele Urlauber und Touristen überrascht.
Foto: imago iamges & Bernadette Görgen (Montage MOIN.DE)

Erstaunte Blicke am Strand in Neßmersiel an der Nordsee!

Denn am Nordsee-Strand gab es plötzlich einen unerwarteten Besucher, den so mancher Urlauber so wohl noch nie gesehen hat.

Nordsee: Urlauber staunen bei DIESEM Anblick

Bernadette Görgen teilte in einer Facebook-Gruppe für Nordsee-Fans ein Bild vom Hundestrand in Neßmersiel. Neben dem Meer im Hintergrund und einem Strandkorb ist noch etwas anderes zu sehen.

+++ Norderney: Riesige Bedrohung für die Insel! „Das Ausmaß nimmt zu“ +++

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

„Eine Kuh am Strand ist mir noch nie begegnet“, schreibt sie dazu. Im Gespräch mit MOIN.DE verrät sie, dass die Kuh angeblich zu einer kleinen freilaufenden Gruppe gehört, die in der Nähe weiden.

Aber nicht nicht nur sie war überrascht, auch die anderen Gäste am Strand. „Die meisten Strandbesucher haben genauso erstaunt geguckt wie ich. Ein paar Kinder sind ihr hinterher gelaufen“, erzählt sie MOIN.DE.

+++ Cuxhaven: Dringende Warnung! HIER solltest du auf keinen Fall baden +++

Nordsee: „Die macht auch mal Urlaub“

Unter ihrem Beitrag in der Facebook-Gruppe gibt es zahlreiche Kommentare der anderen Gruppenmitglieder, die sich über die Kuh am Strand amüsieren. „Na die macht auch mal Urlaub“, schreibt eine Frau.

---------------

Weitere Reaktionen:

  • „Schnell schwimmen gehen, bevor die Touristen kommen.“
  • „So ne Kuh ist auch nur ein Mensch.“
  • „Ja mal was anderes. Sie möchte auch eine Abkühlung.“
  • „Das ist natürlich eine Seekuh.“

---------------

Ein anderer meint, dass die Kuh zur Kontrolle der Urlauber da ist. „Sie schaut, ob die Touristen sich benehmen.“

-------------

Mehr News von der Nordsee:

------------

Ob das ausgebüxte Rind aus „Kuhsedom“ kommt, wie ein Mann vermutet, ist unklar, aber ein Spaziergang an der Nordsee tut jedem mal gut. (oa)