Rügen: Plage bringt Urlauber zur Verzweiflung – „Ich will einfach nur wieder nach Hause“

Auf Rügen sind Urlauber von einem lästigen Problem geplagt (Symbolbild).
Auf Rügen sind Urlauber von einem lästigen Problem geplagt (Symbolbild).
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild & IMAGO / STAR-MEDIA

Egal ob auf Rügen, anderen Ostsee-Inseln oder in Küstenorten: In diesem Jahr berichten zahlreiche Urlauber von einer regelrechten Mückenplage. Das vermiest so manche einem Gast die Reise.

Eine Frau findet besonders drastische Worte für ihren Aufenthalt auf Rügen. Dem schließen sich viele weitere Menschen an.

Rügen: „Kann ich absolut nachvollziehen“

„Ich will einfach nur noch wieder nach Hause“, schreibt sie in einer Facebook-Gruppe für Insel-Fans. „Eine solch extreme Mückenplage“ habe sie bis jetzt nirgendwo erlebt. Und sie habe manchen Urlaub hinter sich. Trotz Autan habe sie das Ungeziefer durch die Hose gestochen.

+++ Rügen: Schulklasse feiert letzten Abend ihrer Abschlussfahrt – dann passiert Widerliches +++

Der Beitrag hat viele Reaktionen ausgelöst. Zum einen viel Verständnis. Hier ein Auszug aus den Kommentaren:

  • „Kann ich absolut nachvollziehen. Die Mücken auf Rügen sind furchtbar.“
  • „Wir waren im Juli in Göhren. Da war es auch megaschlimm.“
  • „Wir waren vor einer Woche auf Rügen,und da waren ganz viele Mücken, mein Mann wurde am ganzen Körper gestochen.“
  • „Diese Mückenplage ist dieses Jahr im ganzen Land so extrem.“

Dann gibt es Stimmen, die es gelassen nehmen. So sei das eben an der Ostsee, ist zu lesen und dass auch das zu Rügen gehöre. „Tja, das ist Natur“, heißt es an einer Stelle.

Eine Frau von der Insel schreibt, wenn sie den Beitrag lese, mache sie das „sauer und traurig“. Es sei dieses Jahr halt so mit dem Mücken. Auf Usedom herrsche das gleiche Problem.

---------------

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 77.000 Menschen leben hier
  • Rügen ist zehnmal größer als Sylt
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

---------------

Tatsächlich ist es insgesamt ein gutes Jahr für Mücken. Was viele Menschen als Mückenplage wahrnehmen, beschreiben Experten als normales Mückenjahr. Weil die Vorjahre trocken gewesen sind, haben sich weniger Mücken vermehrt. Das ist dieses Jahr anders.

+++ Sylt: Frau kommt alleine auf die Insel – es verändert ihr Leben für immer +++

-------------

Mehr News von Rügen und von der Ostsee:

-------------

Und so sind in diesem Sommer wieder mehr Menschen genervt von den kleinen Blutsaugern. (kbm)