Rügen: Heftiges Unwetter! Erst jetzt zeigen Aufnahmen, wie schlimm die Folgen wirklich sind

Von der Ostsee kommen dicke Wolken auf Rügen zu (Archivbild)
Von der Ostsee kommen dicke Wolken auf Rügen zu (Archivbild)
Foto: imago images

Die beliebte Ostsee-Insel Rügen wurde am Wochenende von einem schweren Unwetter überrascht.

Wie schlimm die Folgen des Unwetters auf Rügen wirklich sind, zeigen jetzt diese Aufnahmen.

Rügen: Heftiges Unwetter auf der Insel

Vielerorts wurden nach Angaben Deutschen Wetterdienstes (DWD) mehr als 100 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 24 Stunden gemessen. Dadurch gab es an mehreren Orten teilweise Hochwasser von bis zu einem halben Meter.

+++ Ostsee: Frau passiert im Urlaub riesiges Missgeschick – „Bin auf Hohn und Spott eingestellt“ +++

Die Feuerwehren mussten zahlreiche Keller leerpumpen. Zudem wurden viele Gehwege hochgespült. Auf den Campingplätzen standen mehrere Zelte unter Wasser. Bis zu 250 wetterbedingte Einsätze gab es in der Nacht zum Samstag im Landkreis Vorpommern-Rügen.

Die vielbefahrene Bundesstraße 96 war ebenfalls betroffen. Bei Samtens rutsche eine Böschung ab, die Autofahrer wurden umgeleitet. Straßen, Parkplätze und Wanderwege wurden gesperrt und dürfen weiterhin nicht betreten oder befahren werden.

+++ „Rote Rosen“-Star teilt Foto, doch Fans gefällt es nicht! „Nimmt sich zu wichtig“ +++

---------------

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 77.000 Menschen leben hier
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

---------------

Rügen: Warnung an Urlauber

Allein an den öffentlichen Straßen in dem Bereich sei ein Schaden von bis zu fünf Millionen Euro entstanden, sagte Amtsleiter Arne Fründt gegenüber der „Ostsee Zeitung“ (OZ).

+++ Landtagswahl MV: Manuela Schwesig gefallen diese Umfragewerte richtig gut – aber SIE sind komplett abgestürzt +++

„Es ist eine Großschadenslage. Aber wir haben die gut im Griff“, sagte der stellvertretende Leiter des Straßenbauamts, Hans-Jürgen Höcker, nach einem ersten Rundgang. Die Fahrbahn soll spätestens am Dienstag wieder in beide Richtungen freigegeben werden.

---------------

Daten und Fakten zu Mecklenburg-Vorpommern:

  • Mecklenburg-Vorpommern ist das am dünnsten besiedelte deutsche Bundesland
  • 1,6 Millionen Menschen leben in Mecklenburg-Vorpommern
  • Mecklenburg-Vorpommern zählt insgesamt 337 Kilometer Außenküste
  • Mit Heiligendamm hat Mecklenburg-Vorpommern den ältesten Seebadeort Deutschlands (gegründet 1793)
  • In Schwerin, der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, leben 96.000 Menschen
  • Rostock ist mit über 208.000 Einwohnern die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern
  • Rügen, die größte Insel Deutschlands, gehört zu Mecklenburg-Vorpommern

---------------

+++ Mecklenburgische Seenplatte: Gesundheitsamt warnt! Hat das Wasser über 23 Grad, kann beim Baden DAS passieren +++

Eine Warnung gibt es für Urlauber, die unbedingt die Steilküsten sehen wollen. Amtsleiter Fründt warnt dringend davor, da an unterschiedlichen Stellen Risse festgestellt worden seien.

------------

Mehr News von Rügen und der Ostsee:

------------

„Nach dem Regen folgte sofort Sonnenschein. Das kann einen Abbruch begünstigen“, sagte er.

Unwetter auf Rügen

Mit einer Drohne soll das Küstengebiet jetzt abgeflogen werden, um die Schäden genauer zu begutachten. (oa)