Schleswig-Holstein: Mädchen verliert ihr Smartphone – was ihrer Freundin nach der aufwendigen Suchaktion passiert, ist unfassbar

Neumünster. Wenn einmal nicht aufgepasst wird, kann schnell etwas schiefgehen. Das musste auch ein Mädchen aus Schleswig-Holstein am eigenen Leibe erfahren.

Dabei wollte sie in der Nacht zu Sonntag einfach nur mit ihrer Freundin auf dem Gelände der Freiherr-Vom-Stein-Schule in Neumünster chillen. Zusammen machten es sich die Mädchen aus Schleswig-Holstein auf einer Holzsitzbank gemütlich.

Die eine Jugendliche war dabei einen Moment unachtsam und ihr Handy fiel aus der Hosentasche zwischen die Bretter hindurch in das Innere der Bank.

Schleswig-Holstein: Polizei wird zur Hilfe gerufen

Einfach so hindurchgreifen konnte das Mädchen nicht. Die Holzbretter der Bank waren nämlich mit Schrauben befestigt. Hilfe suchte sie daher bei der Polizei aus Neumünster. Doch auch die konnte das Handy nicht einfach so aus dem Inneren der Sitzbank herausholen.

+++ Schleswig-Holstein: Gäste beleidigen schwarzen Koch und wollen Chef sprechen – dessen Reaktion lässt sie sprachlos zurück +++

Doch da ereignete sich ein erfreulicher Zufall: Wie die Polizei berichtet, beobachtete ein in der Nähe wohnender Nachbar, der gerade mit seinem Hund Gassi ging, die Situation. Er zeigte sich sehr hilfsbereit und holte geeignetes Werkzeug. Mit diesem konnte das Smartphone aus der Bank befreit werden.

Schleswig-Holstein: Plötzlich passiert ihrer Freundin DAS

Nach der aufwendigen Suchaktion wurde es jedoch sehr spät für die Jugendlichen. Da der letzte Zug bald abfuhr, brachten die Beamten die Mädchen freundlicherweise noch zum Bahnhof. Während der Fahrt dorthin passierte das nächste Missgeschick.

--------------

Mehr News aus Schleswig-Holstein:

--------------

Ihrer Freundin rutschte ebenfalls das Handy aus der Tasche und landete im Streifenwagen!

Glücklicherweise wurde das Telefon von den Beamten rechtzeitig vor der Abfahrt des Zuges gefunden. Das Smartphone konnte der Besitzerin noch vor der Abfahrt ihres Zuges übergeben werden. (kf)