Veröffentlicht inNorddeutschland

Schleswig-Holstein: Überraschender Nachwuchs im Wildpark!

Schleswig-Holstein, Wildpark, Eekholt, Welpen
Schleswig-Holstein: Im Wildpark Eekholt können sich Besucher über ein Welpen freuen. Foto: imago/Jan Huebner

Großenaspe. 

Große Freude im Wildpark Eekholt in Schleswig-Holstein!

Der kleine Tierpakt in Schleswig-Holstein hat nämlich einen ganz besonderen Nachwuchs zu verzeichnen. Einen, mit dem niemand wirklich gerechnet hatte.

Schleswig-Holstein: Wölfe bekommen Nachwuchs

Zum ersten Mal seit 17 Jahren gibt es einen Wolf-Welpen in Eekholt! Die achtjährige „Mascha“ habe das Baby laut NDR bereits Anfang Mai zur Welt gebracht.

———————————–

MOIN.DE ist das neue Newsportal für Hamburg und den Norden.

Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Und wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

———————————–

Weil die Wölfin auch zuvor schon nicht mehr regelmäßig zu den Futterstellen kam, vermuteten die Tierpfleger bereits Anfang April eine Schwangerschaft.

Welpe noch selten zu sehen

Der Welpe sei vermutlich ein Rüde, sicher ist man sich im Tierpark aber noch nicht.

++ Schleswig-Holstein: Motorradfahrer liegt nach Sturz am Boden – von hinten kommt ein Auto… ++

„Es ist schwierig, ihn zu sehen. Gerade in der ersten Zeit achten die Altwölfe drauf, dass er sich eher dann zeigt, wenn niemand mehr da ist“, sagte Pflegerin Ute Kröger dem NDR.

Für die Besucher sei der Nachwuchs wahrscheinlich ab Mitte Juni zu sehen, wenn er sich öfter an der Seite seiner Mutter in der großen Anlage zeige. (lh)