Usedom: Inselbewohner planen außergewöhnliche Aktion – das ist der Grund

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.

Beschreibung anzeigen

Eine einmalige Aktion haben Inselbewohner auf Usedom geplant.

Der Anlass ist das 75-jährige Jubiläum des Bikinis. Die Menschen auf Usedom haben sich für Montag (5. Juli) etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Usedom: Inselbewohner planen einmalige Aktion

Vor 75 Jahren präsentierte der französische Designer Louis Reard den Bikini. Seitdem gehört der Bikini zum Strand-Urlaub im Sommer wie wolkenlose Himmel.

+++ Nordsee-Doku im TV zu sehen: Zuschauer sind genervt von Moderatorin – „Voll daneben“ +++

Grund zur Freude für die Organisatoren der Aktion auf Usedom: „Die Idee war es, dass Usedom sich unter dem Motto ,Bademodeinsel Usedom' präsentiert. Wir wollen 75 Damen mit ihrem eigenen Strand-Bikini zu einem gemeinsamen kleinen Walk und einem Abschlussfoto auf der neuen und tollen Koserower Seebrücke präsentieren“, schreibt Bademodensammler und Organisator Jürgen Kraft auf Facebook.

---------------

Das ist Usedom:

  • Usedom ist eine Insel in der Ostsee
  • sie befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

---------------

Mitmachen dürfen Einheimische und Gäste. Die Bilder dieser Aktion sollen zeigen, dass Usedom sich wieder auf seine Gäste freut.

Usedom: „Das ist fantastisch“

Viele Insel-Fans und Einheimische sind von der Aktion begeistert. „Herrlich“, „Das ist fantastisch“ und „coole Aktion“ schreiben die Menschen in Facebook-Gruppen.

+++ Norderney: Mann verbringt Flitterwochen auf der Insel – wenige Tage später folgt der Schock +++

---------------

10 Reise-Tipps für die Ostsee:

  • Rügen
  • Bornholm
  • Usedom
  • Hiddensee
  • Fischland-Darß-Zingst
  • Poel
  • Heiligendamm
  • Timmendorfer Strand
  • Fehmarn
  • Hohwachter Bucht

---------------

Zudem wird Kraft am Montag einen weltweit einmaligen Bikini, ein Original von Louis Reard aus der Sammlung des „BikiniARTmuseum“ präsentieren. Für den Fahrlehrer wird diese Aktion wohl die letzte dieser Art sein.

---------------

Mehr News von Usedom und der Ostsee:

---------------

Kraft schreibt: „Weil ich in den letzten Jahren erkannt habe, dass das Thema ,historische Bademode' im Kulturleben Vorpommerns leider keine Lobby hat.“

Usedom: Verzweifelte Bitte einer Urlauberin

Weniger euphorisch ist eine Frau, die kürzlich auf der Insel Usedom Urlaub gemacht hat. In den Sozialen Medien hat sie sich mit einer zweifelten Bitte an die Menschen gewandt. >> Hier liest du mehr dazu. (oa)