Usedom: Als Fans der Ostsee-Insel diese Aufnahmen sehen, geht's ab – „Ich könnt' schon wieder“

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Usedom: Woher die Insel ihren Namen hat

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte Insel Deutschlands. Die Insel an der Pommerschen Bucht hat 76.500 Einwohner. Sie ist zum Großteil Deutsch, jedoch ist auch ein Teil im Osten von ihr bereits polnisch. Gelegen an der Ostsee ist sie ein absoluter Touristenmagnet.

Beschreibung anzeigen

Für viele Usedom-Urlauber ist die bislang letzte Reise auf die Insel möglicherweise noch gar nicht so lange her. Und trotzdem würden sie am liebsten sofort wieder an die Ostsee. Wer Usedom liebt, will schließlich nicht mehr weg, oder?

Was Usedom in den Menschen auslösen kann, zeigt eine aktuelle Aufnahme von der Urlaubsinsel.

Usedom-Urlaub: Video lässt Küsten-Fans ausrasten

An diesem Video ist einfach alles perfekt: strahlender Sonnenschein, Meeresrauschen und der Strand von Usedom. All das lässt die Insel-Fans ausrasten.

+++ Usedom: Nachts schrillt der Alarm auf der Insel! Menschen wollen wissen, was da los ist +++

---------------

Das ist Usedom:

  • Insel in der Ostsee
  • Befindet sich im äußersten Nordosten von Deutschland
  • Die Insel hat zwei Grenzübergänge nach Polen
  • Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands
  • Bekannte Ostseebäder sind Zinnowitz, Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck
  • Auf Usedom gibt es einen Flughafen, dieser ist bei Garz gelegen
  • Die größte Stadt auf der Insel ist Swinemünde (Polnische Seite)

---------------

„Ich könnt' schon wieder“, schreibt eine Frau unter dem Video auf Facebook, deren Urlaub auf Usedom wohl noch nicht allzu lange her ist.

---------------

10 Tipps für Urlaub an der Ostsee:

  • Rügen
  • Bornholm
  • Usedom
  • Hiddensee
  • Fischland-Darß-Zingst
  • Poel
  • Heiligendamm
  • Timmendorfer Strand
  • Fehmarn
  • Hohwachter Bucht

---------------

Für viele Urlauber ist der Strand vor allem ein Ort der Entspannung. So auch auf der Ostsee-Insel. „Einfach nur herrlich. Das Richtige, um die Seele mal baumeln zu lassen“, beschreibt ein Mann die Aufnahmen.

+++ Ostsee: Mensch stirbt nach Bad im Meer – es sollte anderen eine Warnung sein +++

Usedom: „Da wäre ich jetzt auch gerne“

Eine Frau kann es kaum abwarten, wieder nach Usedom zu reisen, als sie das Video sieht. „Wir kommen auch bald und ich freue mich schon riesig, nach zwei Jahren wieder ans Meer zu können.“

„Da wäre ich jetzt auch gerne“, kommentiert eine andere Frau das Video, doch sie kann leider nicht, da sie arbeiten muss.

---------------

Mehr News von Usedom und der Ostsee:

---------------

Zuletzt herrschte jedoch auch Angst und Schrecken bei einigen Menschen auf Usedom. Was es damit auf sich hat, erfährst du >>> hier. (oa)