Hamburger SV: Gibt es ein Wiedersehen? Ex-Spieler steht offenbar vor einer Rückkehr

Lukas Hinterseer (2. v. r.) könnte bald auf seinen einstigen Verein treffen.
Lukas Hinterseer (2. v. r.) könnte bald auf seinen einstigen Verein treffen.
Foto: IMAGO / Poolfoto

Kurz bevor das Transfenster schließt, überschlägt sich die Gerüchteküche. Auch in der Zweiten Liga dürfen noch bis zum 31. August Spieler ge- und verkauft werden. Nun gibt es ein Gerücht um einen ehemaligen Spieler des Hamburger SV.

Er wird mit einer Rückkehr nach Deutschland in Verbindung. In der zweiten Liga könnte es zum Wiedersehen mit dem Hamburger SV kommen.

Hamburger SV: Kehrt ein ehemaliger Stürmer zurück?

Zwei Jahre lang schnürte Lukas Hinterseer die Fußballschuhe für den Hamburger SV. Wirklich glücklich wurde er allerdings nicht. Nach nur 33 Liga-Einsätzen ging es für ihn vergangenen Winter nach Südkorea zu Ulsan Hyundai.

Knapp ein halbes Jahr später steht nun die Rückkehr nach Deutschland bevor. Medienberichten aus Südkorea zufolge will Hannover 96 den Stürmer als Ersatz für den nach Bremen abgewanderten Marvin Ducksch verpflichten.

+++ Hamburg: Mann droht, Polizisten zu erschießen – dann kommt ER zum Einsatz +++

Wie „Transfermarkt“ berichtet habe der Trainer von Ulsan dies der Tageszeitung „Donga“ bestätigt.

Wiedersehen mit dem Hamburger SV

Hannover erlebte einen echten Fehlstart in die Saison. Aus den ersten fünf Spielen gab es nur vier Punkte. Derzeit steht man auf dem vorletzten Platz. Auch deshalb soll der Kader unbedingt verbessert werden.

Zu einem Wiedersehen mit dem Hamburger SV würde es Anfang Dezember diesen Jahres kommen. Am 16. Spieltag steht das Duell zwischen dem HSV und 96 an. Das Hinspiel findet in Niedersachsen statt.

Lukas Hinterseer bisherige Karriere

Die Erfahrung, um dem Zweitliga-Konkurrenten der Hansestädter weiterzuhelfen, hätte der 30-Jährige auf alle Fälle. 2014 kam er aus Österreich nach Deutschland und kickte zunächst für den FC Ingolstadt. Über Bochum ging es dann zum HSV.

------------------------------------

Weitere Nachrichten zum Hamburger SV:

-----------------------------------

In Insgesamt 127 Spielen im deutschen Unterhaus kommt der Österreicher auf 50 Tore, konnte außerdem 15 Vorlagen beisteuern.