Hamburger SV: Erlösung! DARAUF haben Fans gewartet

5 Gründe, warum der HSV der sympathischste Verein Deutschlands ist

5 Gründe, warum der HSV der sympathischste Verein Deutschlands ist

Beschreibung anzeigen

Der Hamburger SV konnte zuletzt einen 3:0-Sieg gegen Hansa Rostock verbuchen. Und nicht nur das Ergebnis ist ein Grund zur Freude.

Bei dem Spiel kam ein Spieler des Hamburger SV wieder zur Geltung, der zuletzt eher von einer Pechsträhne verfolgt worden war.

Hamburger SV: Auf starken Stark folgt Torflaute – jetzt die Erlösung

Und dann gleich doppelt! Im Sommer kam Robert Glatzel als Hoffnungsträger aus England. Eine Millionen Euro überwies der HSV an Cardiff City. Glatzel wurde geholt, um Tore zu schießen.

+++ Hamburger SV: Regeländerung! DAS könnte für den HSV noch von großer Bedeutung sein +++

Sein erstes Tor für die Rothosen gelang direkt im ersten Spiel. Es folgten fünf weitere. Dann die Durststrecke. Knapp zwei Monate und ganze sechs Spiele dauerte die Flaute. Jetzt der Doppelpack. Nicht nur Glatzel dürfte ein Stein vom Herzen gefallen sein.

-------------------------------------

Mehr News zum HSV:

-------------------------------------

Glatzls Doppelpack zum richtigen Zeitpunkt

Denn er kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Denn Glatzels früher Treffer leitete den Sieg gegen Rostock ein. Sein zweiter Treffer zum Ende machte den Deckel drauf.

Mit dem Sieg festigt der HSV Tabellenplatz drei und spielt weiter um den Aufstieg mit. Dabei könnten auch weitere Tore von Glatzl helfen. Diese dürfte hoffen: Der Knoten ist endgültig geplatzt.