Claudia Obert hat mit schwerem Verlust zu kämpfen – „Ich stehe jeden Tag neben mir“

Bea Swietczak
Claudia Obert.
Claudia Obert.
Foto: picture alliance / Henning Kaiser/dpa

Wenn die Mutter stirbt, ist das für die meisten Menschen das Schlimmste, was einem passieren kann. Auch für Claudia Obert (59). Die Reality-Queen und Mode-Unternehmerin trauert um ihre geliebte Mutter. Wie MOIN.DE erfuhr, ist sie im Alter von 84 Jahren Ende Mai in ihrer Heimat im Breisgau gestorben.

„Ich stehe jeden Tag neben mir, so eine Trauer tut sehr weh“, sagt Claudia Obert.

Claudia Obert: Halt und Trost in ihrem unsteten Leben

„Wir hatten einen sehr engen Kontakt, haben täglich miteinander telefoniert. Meine Mutter hat mich fast sechzig Jahre lang begleitet durch alle Höhen und Tiefen.“ Das ist ein schwerer Verlust für die sonst immer so fröhliche TV-Frau, die gerade in der Show „Kampf der Realitystars“ zu sehen ist.

+++ Claudia Obert posiert mit halbnacktem Mann – „Täusche einen Orgasmus vor“ +++

Jetzt muss sie sich trotz anstehender Verpflichtungen Zeit für die Trauerarbeit nehmen. Denn ihre Mutter war ihre Vertrauensperson, Ratgeberin und Freundin. Sie war ihr Fels in der Brandung. Eine liebende und fürsorgliche Mutter, die zu jeder Tages- und Nachtzeit ein offenes Ohr für ihre Tochter hatte, die seit vierzig Jahren in Hamburg lebt.

+++ Claudia Obert: Bittere Klatsche! In dieser Szene wird klar, was Deutschland von der Luxus-Lady hält +++

Eine Mutter, die jeden Tadel, der manchmal von außen über ihre Tochter hereinbrach, mit ihrer Liebe wieder wettzumachen wusste. Bei den langen Gesprächen fand Claudia Obert Halt und Trost, wenn es mal wieder stürmisch in ihrem unsteten Leben wurde.

-----------------

Das ist Claudia Obert

  • Claudia Obert ist 1961 in Freiburg im Breisgau geboren
  • Sie kommt aus einer gutbürgerlichen Familie und wuchs mit drei Brüdern auf
  • Ihre Mutter war Buchhalterin, der Vater Finanzbeamter, die Großeltern Maßschneider
  • Nach dem Abitur studierte sie Jura, schmiss das Studium und wurde Fremdsprachenkorrespondentin
  • Seit 1980 wohnt Claudia Obert in Hamburg und arbeitete hier für namhafte Werbeagenturen
  • Vor 25 Jahren machte sie sich in der Modebranche selbständig und kleidet seither mit ihrem Geschäft „Luxus Clever“ an der Stadthausbrücke die Society mit italienischen Schuhen und Fashion ein

-----------------

Claudia Obert: „Um vieles muss ich mich selber kümmern“

Doch ganz zurückziehen will sich Claudia Obert zurzeit trotzdem nicht. Nach außen lässt sie sich ihren Schmerz und ihre Verletzlichkeit nicht anmerken. Da ist sie ganz Geschäftsfrau. „Mein Laden Luxus Clever läuft zum Glück sehr gut“, sagt sie.

-------------

Mehr News zu Hamburger Promis:

-------------

„Aber um vieles muss ich mich vor Ort selber kümmern.“ Außerdem stehen eine Messe in Düsseldorf und fest zugesagte Dreharbeiten an. Etwas berufliche Ablenkung kann ganz gut. Aber das Vergnügen muss jetzt erst mal warten.