Hamburg: Kind öffnet seinem Vater die Haustür – dann kommt es zu einem Polizeieinsatz

In Hamburg hat der Geburtstag eines Kindes dramatisch geendet.
In Hamburg hat der Geburtstag eines Kindes dramatisch geendet.

Hamburg. Ein Mädchen aus Hamburg hat am Montag ihren vierten Geburtstag gefeiert. Dann klingelte der Vater an der Haustür, der getrennt von der Mutter lebt.

Nichtsahnend öffnete der Mädchen aus Hamburg dem Mann die Tür – es endete in einem Drama.

Hamburg: Familiendrama löst Polizeieinsatz aus

Der Vater packte plötzlich das Kind und rannte davon! Sofort rief die Mutter die Polizei und verfolgte ihren Ex-Mann.

++ HVV: Achtung – auf diese S-Bahn-Linien musst du ab Montag verzichten! ++

Wenig später konnten die Beamten den Mann in einem Penny-Markt stellen. Er weigerte sich, die Tochter an die Mutter zu übergeben und drohte, die Polizisten zu verletzten.

Schlussendlich ließ er sich jedoch von den Beamten überzeugen und das Kind konnte wohlbehalten in die Obhut der Mutter zurückkehren.

---------------

Mehr News aus Hamburg:

Wetter in Hamburg: Sommer von kurzer Dauer – jetzt kommt DIESER Hammer auf die Hansestadt zu

187 Strassenbande: Skandal-Rapper feiert ausgerechnet mit diesem Promi

Hamburg: Brutaler Crash an der Alster! Auto erfasst gleich zwei Radfahrer

---------------

Ein Atmsarzt soll nun den psychischen Zustand des Vaters bewerten. (lh)