Ina Müller: SIE sind endlich wieder mit am Start – doch eine Einschränkung bleibt

Über IHRE Rückkehr wird sich Ina Müller besonders freuen.
Über IHRE Rückkehr wird sich Ina Müller besonders freuen.
Foto: NDR/Morris Mac Matzen

Das lange Warten hat ein Ende! Seit einigen Tagen laufen die Kameras: Ina Müller zeichnet die neue Staffel von „Inas Nacht“ im Hamburger „Schellfischposten“ auf.

Natürlich dürfen dabei auch die berühmten Gäste nicht fehlen. In den neuen Folgen werden neben Moderatorin Ina Müller unter anderem Sophie Passmann, Elke Heidenreich und Axel Bosse Rede und Antwort stehen. Außerdem dürfen sich Zuschauer über die Rückkehr einer besonderen Show-Einlage freuen!

Ina Müller: SIE sind wieder an Bord!

Nach mehr als einem Jahr ohne Chor, dürfen die „De Tampentrekker“ endlich wieder bei „Inas Nacht“ performen. Der traditionelle Shanty-Chor, der vor dem Fenster der Kneipe Seemannsklassiker und andere Lieder zum Besten gibt, kann wieder singen.

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, gibt es für die Shantys jedoch eine Einschränkung: Nur voll geimpfte Mitglieder des Chors dürfen auftreten und müssen zudem einen Sicherheitsabstand einhalten.

+++ Sylvie Meis und Markus Lanz sorgen bei „Quizduell“ für große Überraschung: „Hatten wir noch nie“ +++

---------------

Das ist „Inas Nacht“:

  • Inas Nacht ist eine Late-Night-Show.
  • Sie wird seit 2007 vom NDR in Hamburg produziert.
  • Moderatorin und Namensgeberin der Sendung ist Ina Müller.
  • Aufgezeichnet wird die Sendung in der Kneipe „Zum Schellfischposten“ in Hamburg-Altona.
  • Eine Sendung dauert etwa eine Stunde.
  • Ina Müller spricht jedes Mal mit zwei oder drei Gästen.
  • Neben den Gesprächen singt die Moderatorin manchmal zusammen mit dem Gast.

---------------

Ina Müller: Performance im Biergarten

Auch werden die Männer nicht am Fenster dicht beieinanderstehen, sondern im Biergarten vor der Kneipe ihre Lieder singen.

„Wir freuen uns sehr, dass ein paar von uns wieder dabei sein konnten. Im Juli singen wir hoffentlich wieder in voller Besetzung“, sagte der Chor-Leiter Lothar Überall gegenüber der „Bild“. Na dann kann es ja mit voller Inbrunst weitergehen!

---------------

Mehr News zu Ina Müller und Promis aus Hamburg:

---------------

Während der Dreharbeiten zur neuen Staffel, die ab dem 29. Juli ausgestrahlt wird, musste das Team von „Inas Nacht“ übrigens plötzlich ganz spontan handeln. Was passiert war, kannst du >>> hier nachlesen. (mik)