Veröffentlicht inHamburg

Nina Bott neben der Spur – kurz vor der Geburt erhält sie DIESE Schock-Nachricht

Nina Bott.jpg
Nina Bott ist vor kurzem zum vierten Mal Mutter geworden. Ihren Sohn hat sie dabei einen eher ungewöhnlichen Namen gegeben. Jetzt klärte sie ihre Fans darüber auf. Foto: imago images / Future Image

Jeden Tag kann es soweit sein: Schauspielerin Nina Bott steht kurz vor der Geburt ihres vierten Kindes! „Irgendwann macht es Peng“, kommentierte sie kürzlich ein Foto, auf dem sie ihren kugelrunden Babybauch zeigt. Da war sie in der 39. Schwangerschaftswoche. Jetzt kann es jederzeit soweit sein.

Doch ausgerechnet in den letzten Tagen der Schwangerschaft erreicht Nina Bott eine Schock-Nachricht, mit der sie niemals gerechnet hätte.

Nina Bott will Zuhause gebähren

Die 43-Jährige hatte sich eine Hausgeburt gewünscht (MOIN.DE berichtete). Doch dann das: „Meine beiden Hebammen sind positiv getestet worden und haben auch schon Symptome“, berichtet die Schauspielerin in ihrer Instagram-Story.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dass die beiden Frauen krank sind, habe sie erst am Abend zuvor erfahren. „Ich bin echt ein bisschen neben der Spur“, gibt Nina Bott zu. „Darüber habe ich überhaupt nie nachgedacht“, fügt sie hinzu.

+++ Nina Bott verrät wichtiges Detail über ihre Schwangerschaft – der Name des Kindes steht „eigentlich schon“ fest +++

Die Geburtshelferinnen haben der Mutter bereits einen Ersatz vorgeschlagen. „Aber wir kennen uns noch gar nicht und das muss ich erst einmal auf mich wirken lassen“, erklärt sie.

—————

Das ist Nina Bott:

  • Nina Bott wurde am 1. Januar 1978 in Hamburg geboren
  • Nina Bott ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin sowie Moderatorin
  • Bekannt wurde Nina Bott als „Cora Hinze“ in der RTL-Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“
  • Seit 2012 ist Nina Bott mit dem Unternehmensberater Benjamin Baarz zusammen
  • Nina Bott hat drei Kinder: zwei Jungs und ein Mädchen
  • Ihr ältester Sohn stammt aus der Beziehung mit dem Kameramann Florian König

—————

+++ Til Schweiger: Traurige Nachrichten für seine Fans! Darauf müssen sie in diesem Jahr verzichten +++

Trotzdem plant die Schauspielerin, die Vertretung für ihre Hebammen so bald wie möglich – wenn auch erst nur virtuell – kennenzulernen. „Die Alternativen sind auch nicht wirklich rosig“, sagt Nina Bott.

Nina Bott bleibt optimistisch

Damit spielt sie auf die mögliche Verschärfung des Lockdowns und der Situation in den Krankenhäusern an. Ihr Fazit: „Wir müssen sehen, wie wir das Beste daraus machen.“

+++ Claudia Obert: Verwirrung um Männergeschmack! Steht sie neuerdings auf 70 plus? +++

Das klingt doch zuversichtlich! „Irgendwo und irgendwann wird dieses Kind schon das Licht der Welt erblicken“, fügt sie hinzu. Und wenig später ist die Schauspielerin auch direkt wieder zu Scherzen aufgelegt.

————-

Mehr Promi-News aus Hamburg:

————-

Damit sie und ihre Kinder Platz zum Frühstücken haben, kündigt sie an, erst einmal aufzuräumen. Sie streicht über ihren Babybauch und witzelt: „Also ich habe hier genug Platz fürs Frühstück.“ (lh)