Sylvie Meis wieder vereint mit ihrem Ex Rafael – für diesen besonderen Moment

Da waren sie noch ein Paar: Sylvie Meis und Rafael van der Vaart 2012 bei „Wetten, dass..?“
Da waren sie noch ein Paar: Sylvie Meis und Rafael van der Vaart 2012 bei „Wetten, dass..?“
Foto: imago images

Eigentlich sieht man die Beiden nicht mehr zusammen seit ihrer Trennung. Sylvie Meis und Rafael van der Vaart sind seit 2013 geschieden.

Aber jetzt gab es einen besonderen Moment zu bestaunen, der Sylvie Meis und ihren Ex sogar zusammen an einen Tisch brachte – und das nicht nur sprichwörtlich.

Sylvie Meis und Rafael van der Vaart für einen Moment wieder vereint

Der Grund: Damian, der gemeinsame Sohn. Der will wie sein Vater Fußball-Profi werden. Und so hat Damian van der Vaart pünktlich zum 15. Geburtstag einen Vertrag beim dänischen Fußballverein Esbjerg fB unterschrieben, bei dem auch Rafael mal gespielt hat.

+++ Fynn Kliemann: Als er DIESEN Eindringling in seinem Garten entdeckt, jagt er direkt den Hund auf ihn +++

„Unglaublich stolz, und was für ein besonderes Geburtstagsgeschenk“, schrieb der frühere niederländische Nationalspieler und Ex-HSV-Star Rafael van der Vaart (38) am Freitag auf Twitter.

---------------

Das ist Sylvie Meis:

  • Sylvie Françoise Meis wurde am 13. April 1978 in Breda in den Niederlanden geboren
  • In Deutschland wurde Sylvie Meis als Frau von Fußballspieler Rafael van der Vaart bekannt
  • Sylvie Meis arbeitet als Model und Fernsehmoderatorin
  • 2009 gab Meis bekannt, dass sie an Brustkrebs erkrankt ist
  • Nach der operativen Entfernung des Tumors begann sie eine Chemotherapie und besiegte den Krebs
  • Seit September 2020 ist Sylvie Meis mit dem Künstler Niclas Castello verheiratet

---------------

Damian teilte den stolzen Moment in seiner Instagram-Story (Sylvie auch). Und da sieht man, wie er bei der Unterzeichnung von seine Eltern begleitet wird. Papa Rafael sitzt rechts, Mama Sylvie Meis links von ihm. Klar, er ist ja auch noch minderjährig und nicht geschäftsfähig.

„What a proud moment as parents“, kommentierte Sylvie – was für ein toller Moment für die Eltern, dieser Schritt des Sohnes.

--------------------------

Mehr Promi-News aus Hamburg von Sylvie Meis & Co.

--------------------------

Im vergangenen Sommer holte der Vater laut „Hamburger Abendblatt“ Damian aus Hamburg zu sich nach Dänemark. Der Vertrag seines Sohnes soll den Angaben zufolge bis Ende 2023 gehen. Vater Rafael hatte seine aktive Laufbahn 2018 bei Esbjerg beendet.

+++ Hamburg: Üble Schmierereien an RTL-Zentrale, diese Sendung soll der Auslöser gewesen sein +++

---------------

Das ist Rafael van der Vaart:

  • Rafael Ferdinand van der Vaart wurde am 11. Februar 1983 in Heemskerk, Niederlande, geboren.
  • Er ist ehemaliger Fußballspieler.
  • Van der Vaart bestritt 109 Länderspiele für die niederländische Nationalmannschaft mit der er 2010 Vizeweltmeister wurde.
  • Er spielte insgesamt sechs Jahre für den Hamburger SV sowie jeweils zwei Jahre für Real Madrid und Tottenham Hotspur.
  • Seine von 2005 bis 2013 dauernde Ehe mit Sylvie Meis machte ihn in Deutschland noch bekannter.
  • Danach war er bis 2015 mit dem Model Sabia Boulahrouz, der Frau eines ehemaligen Mannschaftskollegen, zusammen.
  • Seit 2016 ist Rafael van der Vaart mit der niederländischen Handballspielerin Estavana Polman liiert.

---------------

Seit 2016 ist Rafael van der Vaart mit der niederländischen Handballspielerin Estavana Polman liiert. Sie leben in Esbjerg – also dort, wo Damian nun Fußball spielt. Sylvie Meis hat im September 2020 den Künstler Niclas Castello geheiratet. (jds)