Sylvie Meis: Schock-Nachricht für das Model! „Ich habe Tag und Nacht geweint“

Diese Nachricht war ein echter Schock für Sylvie Meis. Jetzt spricht sie erstmals darüber.
Diese Nachricht war ein echter Schock für Sylvie Meis. Jetzt spricht sie erstmals darüber.
Foto: imago images / E-PRESS PHOTO.com

Erst kürzlich feierte Sylvie Meis ihr „Bacholerette“-Wochenende, den Junggesellinnen-Abschied. Eigentlich ein tolles Ereignis. Doch schon da kämpfte das Model mit ihren Gefühlen.

Denn es wird sich etwas Bedeutungsvolles ändern im Leben von Sylvie Meis. Das verkündete sie jetzt in einem gemeinsamen Interview mit Ex-Mann Rafael van der Vaart. Es ist das erste Interview der Beiden seit der Trennung vor mehr als sieben Jahren – und es hat einen „stolzen Grund“, wie der ehemalige Fußballer sagt.

Sylvie Meis: Diese Entscheidung war „sehr emotional“

Denn Damian, der gemeinsame Sohn von Sylvie Meis und Rafael van der Vaart, bekommt eine „tolle Chance“, wie die 42-Jährige es bezeichnet. Damian wechselt in die Jugend des dänischen Erstligisten Esbjerg – der letzte Profiverein, bei dem sein Vater gespielt hat.

+++ Sylvie Meis spricht bitter über ihren Let's Dance-Rauswurf – „Leider ist es so, dass immer wieder die gleichen...“ +++

---------------

Das ist Sylvie Meis:

  • Sylvie Françoise Meis wurde am 13. April 1978 in Breda in den Niederlanden geboren
  • Sylvie Meis arbeitet als Model und Fernsehmoderatorin
  • 2009 gab Meis bekannt, dass sie an Brustkrebs erkrankt ist
  • Nach der operativen Entfernung des Tumors begann sie eine Chemotherapie und besiegte den Krebs
  • Seit Oktober 2019 ist Sylvie Meis mit dem Künstler Niclas Castello verlobt

---------------

Dafür wird der 14-Jährige von Hamburg nach Dänemark ziehen – ein Schock für Sylvie Meis! Ihre erste Reaktion war wohl typisch für eine Mutter. „Ich habe erst einmal nein gesagt. Natürlich wollte ich ihn nicht gehen lassen“, verrät sie im „Bild“-Interview. Nach reiflicher Überlegung habe sie aber entschieden, dem Traum ihres Sohnes nicht im Weg zu stehen.

Dennoch war die Entscheidung für Sylvie Meis „sehr emotional“, wie sie sagt. Das Model gesteht: „Ich habe eine Woche lang nur geweint. Tag und Nacht.“

-----------------------------------

MOIN.DE ist das Newsportal für Hamburg und den Norden. Wer wir sind und was wir vorhaben – hier weiterlesen >>

Wie findest du MOIN.DE? Schreib uns deine Meinung – klipp & klar an moin@moin.de!

Hier findest du uns bei Facebook >>

Und hier auf Instagram >>

Und wie du den Gruß „Moin“ richtig benutzt, erfährst du hier >>

-----------------------------------

Sylvie Meis will gutes Verhältnis zu Rafael van der Vaart

Künftig wird Damian also bei seinem Vater und dessen Freundin Estevana leben. Dabei ist Sylvie Meis wichtig, dass das Verhältnis zu Ex-Mann Rafael van der Vaart auch weiterhin gut bleibt, nachdem die Eltern in den letzten Wochen mehr Kontakt als üblich hatten.

+++ Sylvie Meis verrät Hochzeits-Details – und macht eine knallharte Ansage zu ihrem Nachnamen +++

„Davon habe ich geträumt“, sagt Sylvie Meis zu „Bild“. „Ich bin froh, dass Rafael und ich wieder ein so gutes Verhältnis haben und eine Einheit bilden. Es ist eine Bereicherung für mein Leben.“ Außerdem sei es auch für Sohn Damian ein schönes Gefühl, wenn Papa und Mama sich mögen und verstehen.

Ex- und Bald-Ehemann von Sylvie Meis kennen sich noch nicht persönlich

Das sieht auch Rafael van der Vaart so. "Es stimmt einfach", sagt er. „Jetzt sind wir zum Glück alle glücklich – und unser Kontakt ist heute besser als jemals zuvor.“ Somit steht auch regelmäßigen Besuchen von Sylvie Meis in Dänemark, mit Bald-Ehemann Niclas Castello, nichts mehr im Wege.

---------------

Mehr News zu Sylvie Meis:

---------------

Und dann können die beiden Männer auch etwas nachholen, wozu es bislang noch nicht gekommen ist: sich persönlichen kennenlernen. Denn bislang sei das laut van der Vaart nur über Facetime möglich gewesen. (mk)