Kiel: Paketbote stellt Sendung zu – trotzdem ist die Kundin wütend! „Echt ärgerlich“

In Kiel suchte eine Frau nach einem angeblich zugestellten Amazon-Paket (Symbolbild)
In Kiel suchte eine Frau nach einem angeblich zugestellten Amazon-Paket (Symbolbild)
Foto: STPP/Imago

Kiel. Wer kennt dieses Gefühl nicht: Man wartet freudig auf die Ankunft eines Paketes, kann es kaum noch abwarten. Und dann die Meldung: „Paket wurde übergeben“. Doch weit und breit kein Paket! So ging es auch einer Frau in Kiel.

Die Frau aus Kiel hat trotz Übergabe-Meldung kein Paket erhalten.

Kiel: Wo ist das Paket?

Tagtäglich sind abertausende Pakete und Päckchen in Deutschland unterwegs und werden meist erfolgreich zugestellt. Manchmal treffen die Paketboten den Besteller selbst an, oft wird es alternativ beim Nachbarn abgeliefert, vor die Tür gestellt oder an einen Ort platziert, der vorher dafür ausgewählt wurde.

+++ Sylt-Urlauberin stellt einfache Frage – und wird heftig attackiert! „Sollte langsam auch der Letzte verstanden haben“ +++

Doch dass es auch anders geht, musste nun wieder eine Frau aus Kiel feststellen. Sie teilte die Nachricht auf Facebook, dass sie ein Päckchen von Amazon erwartete. Laut eine Meldung wurde das Paket auch zugestellt – und zwar an die Empfängerin selbst. Das Problem: Sie erhielt kein Paket!

In ihrem Beitrag schrieb sie: „Leider habe ich nichts bekommen, somit ist wieder ein Päckchen untergegangen. Das ist echt ärgerlich und leider kein Einzelfall.“

Facebook-Gruppe aus Kiel gibt verzweifelten Frau Ratschläge

Viele Menschen kommentierten. Eine Frau gab ihr beispielsweise den einfachen und effektiven Rat: „Einfach den Kundenservice von Amazon anrufen.“ Eine andere wies sie darauf hin, ein wenig zu suchen: „Guck mal in deiner Mail... die machen jetzt immer ein Foto, wo sie es hingelegt haben... war auch bei meiner Mutter so.“

+++ Schleswig-Holstein: Dramatischer Einsatz im Moor! Pferd steckt fest +++

Ein Mann versicherte ihr außerdem: „Absolut kein Thema, hatten wir oft, meist greift bei Prime-Kunden die Versicherung“. Eine weitere Frau gab den unglaublichen Tipp, an einem ganz bestimmten Ort nachzuschauen: „Hast du in der Papiertonne geguckt? Das hatte ich schon sehr oft.“

Kiel: Das Paket bleibt verloren

Die Frau hat aber weder eine Mail erhalten, noch ließ sich das Paket im Müll ausfindig machen.

--------------

Mehr News aus dem Norden:

---------------

Am Ende spendet ein Mann ihr Hoffnung: „Amazon ist da aber echt gut, brauchst dir keinen Kopf machen. Taucht wieder auf oder wird neu geschickt.“

+++ „Rote Rosen“: Hochzeit in Lüneburg! Diese Figuren werden das Ja-Wort geben +++

Es bleibt zu hoffen, dass das Paket irgendwie, irgendwo, und irgendwann trotzdem noch auftaucht. (pag)