Manuela Schwesig: Emotionaler Wahlsieg! Diese Worte lösen bei Menschen Gänsehaut aus

Manuela Schwesig (SPD) hat die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern deutlich gewonnen.
Manuela Schwesig (SPD) hat die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern deutlich gewonnen.
Foto: picture alliance/dpa | Britta Pedersen

Manuela Schwesig ist die klare Siegerin bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern (MV). Die Ministerpräsidentin von MV und Spitzenkandidatin der SPD hat ihrer Mitbewerberinnen und -bewerber weit hinter sich gelassen. Die Sozialdemokraten kommen laut vorläufigem amtlichen Endergebnis auf 39,6 Prozent der Stimmen.

Manuela Schwesig hat ihren Erfolg am Wahlabend mit emotionalen Worten geführt. Damit berührt sie viele Menschen.

Den News-Blog zur Landtagswahl in MV findest du >>> hier.

Manuela Schwesig: „Dieser Abend gehört den Frauen“

Bei Twitter schreibt Manuela Schwesig nach ihrem Wahlerfolg am Sonntagabend: „Dieser Abend gehört den Frauen. Den Frauen, die weit über Hundert Jahre vor uns dafür gesorgt haben, dass wir ein Wahlrecht haben und dass wir uns selbst zur Wahl stellen dürfen. Die auch heute noch dafür kämpfen, dass wir demokratisch beteiligt werden.“

+++ Bundestagswahl in MV: Hier liegen die AfD-Hochburgen im Norden – „Sehr zerstritten“ +++

Der Tweet hat schnell hunderte Likes bekommen. Viele Menschen haben ihn geteilt. Und emotional reagiert. „Gänsehaut“ ist zweimal zu lesen. Viele Glückwünsche finden sich unter dem Beitrag. Nicht nur aus Mecklenburg-Vorpommern, auch aus Nordrhein-Westfalen und Frankfurt am Main.

---------------

Das ist Manuela Schwesig:

  • Manuela Schwesig wurde am 23. Mai 1974 in Frankfurt (Oder) geboren
  • Aufgewachsen ist sie in Seelow in der DDR auf
  • Sie gehört seit 2003 dem Vorstand des SPD-Kreisverbands Schwerin an und seit 2005 dem Vorstand der SPD Mecklenburg-Vorpommern
  • von 2008 bis 2013 war sie Landesministerin in Mecklenburg-Vorpommern und von 2013 bis 2017 Bundesfamilienministerin unter Angela Merkel
  • seit dem 4. Juli 2017 ist Schwesig Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzende der SPD Mecklenburg-Vorpommern
  • In beiden Ämtern ist sie die Nachfolgerin von Erwin Sellering

---------------

„Das Land braucht so starke Frauen wie dich“, ist zu lesen. Und: „Im Sinne aller starken, politisch engagierten Frauen: Alles Gute für Sie und Ihre engagierte Politik“.

Manuela Schwesig: Fast 40 Prozent für die SPD

Dass Manuela Schwesig im eigenen Land beliebt ist, zeigen Ergebnisse zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern. Laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt die SPD auf 39,6 Prozent. Zweitstärkste Kraft ist demnach die AfD mit 16,7 Prozent.

Verliererin des Abends ist die CDU. Die Koalitionspartnerin der SPD kommt gerade mal noch auf 13,3 Prozent. FDP und Grüne schaffen hingegen den Einzug ins Parlament.

------------------------------------

Mehr News zu Manuela Schwesig und zur Landtagswahl MV:

------------------------------------

Mehr über den Menschen hinter der Politikerin, Manuela Schwesig privat, erfährst du >>> hier.