Veröffentlicht inNorddeutschland

„Mein Schiff“: Was feiernde Gäste an Deck plötzlich neben dem Schiff sehen, lässt sie verstummen

Mein Schiff:

5 spannende Fakten über die Tui-Kreuzfahrten

Auf dem „Schlagerliner“ von „Mein Schiff“ ist immer ordentlich was los. Mit den erfolgreichsten Schlagersängern weiß die Tui-Reederei längst, wie eingefleischte, aber auch neue Passagiere überzeugt werden können.

Bei der aktuellen Tour des Schlagerliners sorgten aber nicht nur die leicht eingängigen Hits der Stars für Begeisterung – auch ein besonderes Highlight abseits von der „Mein Schiff 6“ ließ die Herzen der Fans beben.

„Mein Schiff“: Schlagerliner – Beben auf dem Schiff

Anfang September wurde „Mein Schiff 6“ wieder zum Party-Schiff und reiste mit bekannten Sängern wie Beatrice Egli, voXXclub und Ross Antony durch die Ostsee. Die Kreuzfahrt der besonderen Art gilt als Highlight für jeden Fan der eingängigen Tanz- und Unterhaltungsmusik.

+++ „Mein Schiff“: Tui nimmt krasse Änderung vor – niemand kommt drum herum +++

Doch nicht nur die Party an Deck sorgte bei der letzten Reise für ausgelassene Stimmung an Bord. Denn als sich das Schiff auf der Tour Stockholm näherte, verstummten die Menschen auf dem Schiff und blickten auf ein absolutes Highlight der Tour.


Eventkategorien auf „Mein Schiff“:

  • Theater, Musical & Shows: Täglich neue Kreationen von Rock-Show bis klassischem Konzert
  • Klanghaus, Studio und Schaubühne: Moderne Kunst & Kultur und Live-TV in unglaublicher Atmosphäre
  • Infotainment: Diverse Weiterbildungen mit Lektorenvorträgen und Kursen
  • „Mein Schiff“ Abendschau: Talkshow mit Einblick in das Programm auf Bord

„Mein Schiff“: Heiserkeit oder Begeisterung?

Auch wenn die Passagiere an Bord der Schlagerline laut „Mein Schiff“ bis zum Stimmenverlust sangen, lag es nicht an der Party an Bord, dass auf einmal Ruhe einkehrte. Denn die Menschen tummelten sich an der Reling, um die berühmten Schärengärten von Stockholm zu sehen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Schären, also kleine felsige Inseln, die durch die Eiszeiten entstanden, sind einzigartig in der Ostsee. Tui konnte hier besonders bei den Passagieren punkten, was auch im Netz noch einmal deutlich wurde.

+++ Aida: Beliebtes Programm ist zurück – doch einige hätten es lieber nicht erfahren… +++

„Mein Schiff“: Passagiere sind begeistert – „einfach unbeschreiblich“

„Die Fahrt durch die Schären ist einfach unbeschreiblich“, schrieb eine begeisterte Passagierin in den sozialen Medien. Auch Nicht-Schlagerfans kamen hier also auf ihre Kosten.


Mehr News zu „Mein Schiff“:


Seit dem 14.09. ist das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 6“ wieder in Kiel und wird nun erst einmal wieder als „ganz normales“ Schiff ins Meer stechen.